LandesSportBund

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen ist der Dachverband des organisierten Sports in Niedersachsen. Der LSB ist sportpolitischer Interessenvertreter auf Landesebene gegenüber dem Landtag und der Landesregierung sowie staatlichen und kommunalen Stellen.

70 Jahre LandesSportBund Niedersachsen

25.07.2016 |

Am 25. Juli 2016 feiert der LandesSportBund Niedersachsen sein 70jähriges Bestehen. Der LSB hatte seit seiner Gründung vier Vorsitzende und Präsidenten: Heinrich Hünecke (1946 – 1955), Albert Lepa (1955 – 1983) und Günther Volker (1983 – 1996). Seit 1996 ist Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach im Amt.

Nominierung zur Wahl des Fahnenträgers: online Voting gestartet

24.07.2016 |

Aus 424 nominierten Athleten der Deutschen Olympiamannschaft haben sich Vorstand und Präsidium des DOSB auf Timo Boll, Moritz Fürste, Ingrid Klimke, Lena Schöneborn und Kristina Vogel als Kandidaten für das Ehrenamt des Fahnenträgers entschieden. Interessierte können bis zum 2. August beim online-Voting mit entscheiden.

Sportverletzungen besser vorbeugen

23.07.2016 |

Der DOSB und die Kliniken Köln rufen zur Teilnahme an der bundesweiten Studie zur Erfassung von Sportverletzungen auf!

LSB-Magazin

LSB-Newsletter bestellen

Stellenausschreibungen

LSB & sj-Schutzkampagne

Du bist Wir!

Junges Engagemt!

Vereinsdaten eintragen!

Lehrgänge finden!

Veranstaltungen

14. TTVN Sommercamp -
Tischtennis-Verband Niedersachsen, Hannover
14. TTVN Sommercamp -
Tischtennis-Verband Niedersachsen, Hannover
TOTO LOTTO