LandesSportBund

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen ist der Dachverband des organisierten Sports in Niedersachsen. Der LSB ist sportpolitischer Interessenvertreter auf Landesebene gegenüber dem Landtag und der Landesregierung sowie staatlichen und kommunalen Stellen.

LSB begrüßt Entwurf zum Tariftreue- und Vergabegesetz

19.02.2019 |

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen begrüßt den Gesetzentwurf zur Änderung des Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetzes und der Niedersächsischen Landeshaushaltsordnung, weil er einen erheblichen Abbau bürokratischer Hürden für Sportvereine vorsieht.

Alltags-Fitness-Test

20.02.2019 |

22 Personen haben die Referenten-Schulung zum Alltags-Fitness-Test-PraxisProgramm des LSB absolviert.

Sport als Arbeitsmarkt

20.02.2019 |

Die erste Phase des DOSB-Projekts „Sport-Inklusionsmanager/in“ erfolgreich beendet – mindestens acht Frauen und Männer erhalten dauerhafte Jobs.

AKTIV FÜR VEREINE - STARK FÜR DIE BILDUNG
STARK FÜR DEN LEISTUNGSSPORT
AKTIV FÜR VEREINE - STARK FÜR DIE ORAGNISATIONSENTWICKLUNG
AKTIV FÜR VEREINE - STARK FÜR DIE SPORTENTWICKLUNG
AKTIV FÜR VEREINE - STARK FÜR DIE SPORTJUGEND
AKTIV FÜR VEREINE - STARK FÜR DIE SPORTPOLITIK

Veranstaltungen

Zucker in der Diskussion
Arbeitstagung Sportentwicklung
Fachforum Sport der Älteren
Fest des Sports
Zurück zur Liste

Ausbildung |

Juleica

Juleica


Die Jugendleiterinnen- und Jugendleiter-Ausbildung ist eine Qualifizierungsmöglichkeit für Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, Juniorteams bzw. Jugendwarte im Verein sowie Betreuerinnen und Betreuern von z.B. Kinder- und Jugendfreizeiten.
In der Ausbildung geht es um die Gestaltung von Angeboten, die sich an den Interessen von Kindern und Jugendlichen orientieren und über den "normalen" Übungs- und Trainingsbetrieb hinausgehen.
Die eigene Rolle als Leiterin bzw. Leiter einer Gruppe, pädagogische und rechtliche Aspekte werden ebenso thematisiert wie die Beteiligungsmöglichkeiten und Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen im Verein und die Organisation und Finanzierung von z. B. Jugendfreizeiten.
Zusätzlich gibt es eine Sammlung an ganz praktischem "Handwerkszeug" in Form von Spielen und anderen Bewegungsaktionen.





Achtung: Mehrteiliger Lehrgang!
Alle Teile können nur als
Gesamtpaket gebucht werden.

Termin(e)

22.02.19, 18:00 bis 24.02.19, 13:30
08.03.19, 18:00 bis 10.03.19, 13:30
15.03.19, 18:00 bis 17.03.19, 13:30

Veranstaltungs-Nummer

1\07\9779\T 1
1\07\9779\T 2
1\07\9779\T 3

Gebühr

Teilnahmegebühr 75,00 €

Anerkennung

Jugendleiter
Lerneinheiten: 20

Veranstalter

KSB Goslar
Ansprechpartner: Andreas Doros
Adolf-Ey-Straße 9
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel: 05323969027
Fax: 05323 969029
ksbgoslar-doros@web.de

Lehrort

Akademie des Sports
Adolf-Ey-Straße 9
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel: 05323 9690-0
Fax: 05323 969028
cgerber@akademie.lsb-nds.de

Warenkorb

Ausgewählte Veranstaltungen:

Zurück zur Liste