LandesSportBund

LSB-Vorstand: Gesprächsangebot

Der Vorstand des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen hat den Sportbünden und Landesfachverbänden ein Gesprächsangebot gemacht. "Nach dem 42. Landessporttag haben wir in Gesprächen mit einzelnen Funktionsträgern ein Bedürfnis nach intensiverer Kommunikation wahrgenommen. Diesem wollen wir mit unserem Angebot Rechnung tragen", sagte LSB-Vorstandsvorsitzender Reinhard Rawe. Der Vorstand bietet dazu an, sich in Vorstands- oder Präsidiumssitzungen den Fragen und Anregungen zu stellen und die vom LSB wahrgenommenen Aufgaben sowie die dafür erforderlichen finanziellen Eigenmittel und die politischen Perspektiven des LSB zu erläutern. Bis zum 31. Januar können Sportbünde und Landesfachverbände konkrete Gesprächstermine vereinbaren.

LSB-Bestandserhebung: Stichdatum 31. Januar 2018

Bis zum 31. Januar müssen Mitgliedsvereine des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen ihre Angaben für die zentrale LSB-Bestandserhebung abgeben. Bis zum 17. Januar hatten bereits 5138 Vereine (rund 54 Prozent) ihre Daten gemeldet. Derzeit sind 9521 Sportvereine Mitglied im LSB. Den Zugang zum LSB-Intranet erhalten Vereine beim zuständigen Sportbund. Zur Online-Bestandserhebung

4. NTB-Kongress 2018 mit Special für Vereinsteams

Am 3. März findet im Rahmen des 4. NTB-Kongresses in Wolfsburg der Workshop für Vereinsteams „Potenziale optimal entwickeln – gemeinsam erfolgreich“ statt. LandesSportBund Niedersachsen und Niedersächsischer Turner Bund wollen Personen aus dem Führungs- und Übungsbetrieb von Vereinen vermitteln, wie sich gute Ideen im Vereinsalltag realisieren lassen. Zum Anmeldeportal

LSB-Arbeitstagung für Gleichstellungsbeauftragte

Der LandesSportBund Niedersachsen lädt am 31. Mai die Gleichstellungsbeauftragten der Sportbünde und Landesfachverbände zur Jahrestagung am Standort Hannover der Akademie des Sports ein. Ein Thema wird der Austausch über eine Genderstrategie 2030 sein. Kontakt

Landschaftsschutzgebiet „Fledermaus-Lebensraum in der Alpenniederung“

Im Rahmen der geplanten Verordnung für das Landschaftsschutzgebiet „Fledermaus-Lebensraum in der Alpenniederung“ in der Samtgemeinde Steimbke und dem Landkreis Nienburg/Weser kann der LandesSportBund Niedersachsen bis zum 2. Februar  2018 Stellung nehmen. Er stimmt sich dazu mit dem Landeskanuverband Nds., dem Landesruderverband Nds., dem Reiterverband Niedersachsen, dem KSB Nienburg und dem Landesverband Motorbootsport Niedersachsen ab. Kontakt

Naturschutzgebiet „Domäne Stolzenau/Leese“

Im Rahmen der geplanten Verordnung für das Naturschutzgebiet „Domäne Stolzenau/Leese“ in der Samtgemeinde Mittelweser kann der LandesSportBund Niedersachsen bis zum 26. Januar 2018 Stellung nehmen. Er stimmt sich dazu mit dem Landeskanuverband Nds., dem Landesruderverband Nds., dem Reiterverband Niedersachsen, dem KSB Nienburg und dem Landesverband Motorbootsport Niedersachsen ab. Kontakt

ÜL-Fortbildung für die Zielgruppe Ältere am 5. Mai

Am 5. Mai findet am Standort Hannover der Akademie des Sports eine weitere ÜL-Fortbildung „AFT - Praxis Programm“  statt. Das Aktivitätsprogramm ist auf den Alltags-Fitness-Test für Menschen ab 60 Jahre abgestimmt und umfasst 14 Kurseinheiten. Mehr Informationen

Kontakt

Sportbünde

SSB Wilhelmshaven: Sportshow ‚Miteinander-Füreinander‘

Am 21. Januar findet die Benefiz-Sport- und Musikshow des StadtSportBundes Wilhelmshaven in der Nordfrostarena statt. Die diesjährige Spende aus dem Veranstaltungserlös geht an den ChaKA e.V. (ChaKA-Chancen für Kinder im Alltag e.V.).

SSB Hannover: Infoveranstaltung zu Fahrradkursen für Flüchtlinge

Am 31. Januar findet in Hannover eine Infoveranstaltung zur Durchführung von Fahrradkursen für geflüchtete Menschen statt. Eingeladen sind Sportvereine. Veranstalter sind der Stadtsportbund Hannover und die Koordinierungsstelle Sport und Geflüchtete. Der LandesSportBund Niedersachsen fördert das Angebot im Rahmen des Landesprojektes „Radfahren vereint“. Kontakt

KSB Cuxhaven: Kreissporttag 2018

Der 18. Kreissporttag des Kreissportbundes Cuxhaven am 6. April findet in der Geestlandhalle in Geestland statt. Mehr Infos

KSB Cuxhaven: Integration muslimischer Mädchen

Der KSB Cuxhaven bietet am 15. März einen Lokalen Qualitätszirkel/ ÜL- C- Fortbildung- Spezial  „Integration muslimischer Mädchen in den Schul- und Vereinssport “ an. Auf dem Programm stehen Interkulturelle Kompetenz sowie Ideen zur Teilnahme muslimischer Mädchen am Schul- und Vereinssport. Referentin ist Nurka Casanova vom KSB Lüneburg. Kontakt

RSB-Verbandstage 2018

Der RSB Hannover lädt im Juni zu seinen Verbandstagen 2018 ein: Am 1. Juni findet der 23. Jugendsporttag statt und am 16. Juni der 23. Sporttag des Regionssportbundes Hannover.

SportRegion Hannover: Bewegungs-Pass 2018

Bis zum 28. Februar können sich Vereine für die Aktion Bewegungs-Pass für Kids der SportRegion Hannover bewerben. Ziel ist, dass Kinder vom 16. April bis 15. Juni 2018 mindestens 20 Mal den Weg zur Schule, Kindergarten oder KiTa zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Roller zurücklegen. Mehr Infos

SJ Osnabrück: Abstimmung Soziale Talente 2017

Die Online-Abstimmung für das soziale Talent im Sport 2017 der Sportjugend Osnabrück läuft noch bis 31. Januar 2018.17 junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren wurden von ihren Vereinen für die Wahl vorgeschlagen.

Landesfachverbände

HVN: Optimierungstraining für männliche Jugend

Vom 31. Januar bis 2. Februar findet für 18 männliche Talente der Jahrgänge 2002 und jünger aus Niedersachsen ein Optimierungslehrgang statt. Das Training am Standort Hannover der Akademie des Sports dient der Vorbereitung auf die Leistungssportsichtung des Deutschen Handball-Verbandes. Zuständig ist Landestrainerin Christine Witte.

TTVN 3-Stufen-Projekt

Seit 2010 führt der Tischtennis-Verband Niedersachsen im Januar eine landesweite Nachwuchssichtung als 3-Stufen-Projekt durch. Nach einer Sichtung des aktuellen Leistungsvermögens werden bis zu 30 Kinder zu einem D-Mini-Kader Lehrgang eingeladen. Perspektive ist die Teilnahme an den jährlichen Jahrgangsmeisterschaften. 

Aikido-Verband Niedersachsen: 40 Jahre alt

Der Aikido-Verband Niedersachsen feiert im Februar sein 40jähriges Bestehen. Er wurde am 11. Februar 1978 in Hannover gegründet.  Mehr Informationen

BSN: Klausurtagung des Forums Artikel 30

Mitglieder des Forums Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport haben bei einer Klausurtagung Anfang 2018 die Ausrichtung, Ziele und Aufgaben des Gremiums in den kommenden Jahren festgelegt. Das Forum Artikel 30 ist ein Zusammenschluss des BSN mit SO Nds., dem GSN, dem BVN, dem SoVD-LV Nds., dem BSK LV Nds. sowie der Volkshochschule Hannover, um beim Thema Inklusion gemeinsam voranzugehen. Unterstützer sind der LSB, der Paritätische Wohlfahrtsverband Nds. und der NFV.  Kontakt

Akademie des Sports

Kompetent in Führung 2018

Die Einzelausschreibungen der Seminare mit Anmeldebögen sind nun verfügbar. Mehr

Kontakt 

Online-Anmeldungen im BildungSportal mit Suchwort „Akademie“  

21. Februar: „Genuss und Gesundheit Widerspruch oder Synergie?“

Die gemeinsame Frühjahrsfachtagung des Instituts für Ernährungspsychologie an der Universität Göttingen, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung – Sektion Niedersachsen und der Akademie des Sports im LSB beschäftigt sich am 21. Februar mit der Kombination aus Genuss, Gesundheit und Bewegung. Mehr Informationen

13. April: Akademie-Forum Inklusion

Am 13. April findet am Standort Hannover der Akademie des Sports das Forum Inklusion "Barrierefreiheit – Überall dabei! An alle(s) gedacht?“ statt. Es gibt Informationen zur Barrierefreiheit in allen Bereichen sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten und bietet Praxishilfen für die tägliche Arbeit.

Mehr Informationen

Kontakt 

Deutscher Olympischer Sportbund

Grüne Band für vorbildliche Talentförderung 2018

Auch 2018 zeichnen Commerzbank und DOSB wieder 50 Vereine im Rahmen des „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ aus. Neben Pokalen gibt es auch eine Förderprämien von je 5.000 Euro. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich über ihren Spitzenverband bis zum 31. März 2018 bewerben. Mehr Infos

Deutsche Sportjugend

Sport kennt keine Grenzen: Seminar im April

Die Deutsche Sportjugend lädt mit der Sportjugend NRW und IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland - zur  Fortbildung „Sport kennt keine Grenzen - Internationale Jugendbegegnungen im Sport leiten“ vom 4. bis 8. April 2018 in Duisburg ein. Ziel ist die Vermittlung von Kompetenzen zur Durchführung einer internationalen Jugendbegegnung im Sport. Mehr

 Deutscher Schulsportpreis 2018: Bewerbungsschluss 20. Januar

„Der Sport macht’s! – Der Sportverein als Partner und Mitgestalter der Ganztagsschulen“ ist das Motto des diesjährigen Deutschen Schulsportpreises des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Deutschen Sportjugend. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Mehr

Fortbildung "Bewegte Sprachanimation“

Die Deutsche Sportjugend organisiert vom 14. bis 18. März 2018 mit dem Comité National Olympique et Sportif Français und dem Deutsch-Französischen Jugendwerk die Fortbildung „Bewegte Sprachanimation - Spiel und Sport im deutsch-französischen Austausch“ in Vichy. Anmeldeschluss ist der 26. Januar 2018. Mehr Infos

Stellenanzeigen

Hochschulsport Hannover: 4 Stellen Freiwilligendienst

Der Hochschulsport Hannover sucht zum 1. und 15. August 2018 jeweils zwei engagierte und Freiwillige. Bewerbungsschluss ist der 12. März. Kontakt

Zu den Stellenanzeigen

LOTTO Sportinternat: Stelle I im Betreuungsdienst

Der LandesSportBund Niedersachsen sucht für das LOTTO Sportinternat zum 1. April 2018 eine Erzieherin oder einen Erzieher (Teilzeit) im Rahmen einer befristeten Vertretung für die Dauer der Elternzeit zunächst voraussichtlich für ein Jahr. Bewerbungsschluss ist der 2. Februar 2018. Kontakt 

Stellenanzeige

LOTTO Sportinternat: Stelle II im Betreuungsdienst

Der LandesSportBund Niedersachsen sucht für das LOTTO Sportinternat zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Erzieherin oder einen Erzieher (Teilzeit). Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2019. Bewerbungsschluss ist der 2. Februar 2018. Kontakt 

Stellenanzeige

Weitere Meldungen

Keine Macht den Drogen: Camps 2018

Das Anmeldeportal für Adventure und Leadership Camps 2018 von KEINE MACHT DEN DROGEN ist offen. In Niedersachsen findet ein Adventure Camp für 11 – 15-Jährige vom 19. – 21. Mai sowie ein Leadership Camp für 14- 17-Jährige vom 28. September bis 3. Oktober jeweils in Walsrode statt. Mehr Infos

Save the date: Kongress „Kinder bewegen“ 2019

Vom 21. – 23. März 2019 findet der Kongress „Kinder bewegen“ in Karlsruhe statt. Veranstalter ist das Karlsruher Institut für Technologie. Mehr Infos