LandesSportBund

LSB-Vorstand

Der Vorstand des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen hat auf seiner 91. Sitzung in dieser Woche drei Vereine mit 424 Mitgliedern in den LSB aufgenommen: Motorradturniersportfreunde Weser-Ems e.V. im ADAC, Turniergemeinschaft Brüning-Hof e.V. und Handballspielgemeinschaft Schaumburg Nord e.V.

Mittelvergabe im Sportstättenbau

Der Arbeitsausschuss „Grundsätze der Sportförderung am Beispiel Sportstättenbauförderung“ hat auf seiner Sitzung in dieser Woche Empfehlungen für das LSB-Präsidium zum Thema „Kriterien der Mittelvergabe im Sportstättenbau“ formuliert. Er spricht sich für die Anwendung eines Struktur-  und Entwicklungsfonds unter Berücksichtigung der vorgestellten Ergebnisse der Bertelsmann-Studie zur besseren Unterstützung der Vereine in strukturschwachen Gemeinden aus. Die Kriterien der Mittelvergabe sollen entsprechend einer Vorlage der Arbeitsgruppe „Kriterien der Mittelvergabe und Aufgaben- und Rollenklärung im Rahmen der Sportstättenbauförderung“ erfolgen, die Anfang 2019 zweimal getagt hatte. Das LSB-Präsidium wird auf seiner Sitzung Ende März eine Entscheidung treffen. Kontakt

Pflanzaktion zum internationalen Tag des Waldes

Der LandesSportBund Niedersachsen hat sich am internationalen Tag des Waldes an einer Baumpflanzaktion der Niedersächsischen Landesforsten in Lauenau beteiligt. „Der Wald ist ein großartiger Sportraum und animiert viele Menschen zu mehr Bewegung. Sport im Wald heißt Naturerfahrung pur, spricht alle Sinne an und ist Kurzurlaub vom Alltagsstress. Darum ist es für uns Sportlerinnen und Sportler wichtig, dass der Wald für uns und auch für unsere Kinder so erhalten bleibt, so dass wir auch in Zukunft im Wald laufen, trainieren und uns erholen können.“, so der stellvertretende LSB-Vorstandsvorsitzende Norbert Engelhardt. Mehr Informationen

Inklusionspreis Niedersachsen - Bewerbungen bis zum 01. April

Noch bis zum 01. April 2019 können sich Sportvereine für den LSB-Inklusionspreis Sport bewerben. Der Preis wird im Jahr 2019 erstmals zusammen mit den Inklusionspreisen des Sozialverbands Deutschland (SoVD) für ehrenamtlich Aktive und Medienschaffende vergeben. Informationen und Bewerbung Kontakt

Erster inklusiver Sporttag am 12. Mai

Auf dem Gelände des Deutschen Tennis Vereins (DTV) Hannover findet am 12. Mai 2019 der erste inklusive Sporttag statt. Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, verschiedene behindertenspezifische und inklusive Sportarten kennenzulernen oder auszuprobieren. Der Sporttag ist ein gemeinsames Projekt des LandesSportBundes Niedersachsen, des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen, des Forum Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport sowie des DTV Hannover. Kontakt

Naturschutzgebiet „Schönebecker Aue“

Im Rahmen der Ausweisung des Naturschutzgebietes „Schönebecker Aue“  im Landkreis Osterholz will der LandesSportBund Niedersachsen bis zum 5. April 2019 Stellung nehmen. Er stimmt sich dazu mit dem KSB Osterholz, dem Niedersächsischen Reiterverband und dem Landes-Kanu-Verband Niedersachsen ab. Kontakt

Sportjugend Niedersachsen

1. Grundschulsporttag

Der Sportlehrerverband Niedersachsen lädt am 12. Juni 2019 gemeinsam mit dem Niedersächsischen Kultusministerium und dem LandesSportBund Niedersachsen zum 1. Grundschulsporttag ein. Die Veranstaltung an der Akademie des Sports am Standort Hannover bietet Praxis- und Theorieworkshops für alle Personen, die Sport in Grundschulen unterrichten. Information und Anmeldung Kontakt

1. Schulsportassi-Day: Anmeldungen bis 25. März

Noch bis zum 25. März können sich Schulsportassistentinnen und -assistenten für den 1. Schulsportassi-Day am 03. April in Hannover anmelden. Die Veranstaltung an der Akademie des Sports am Standort Hannover bietet u.a. Workshops zu den Themen Parkour, Öffentlichkeitsarbeit, 3x3 Basketball, Tanzen, Tischtennis und Trendsportarten. Informationen und Anmeldung Kontakt

Sportbünde

Sportkongress der SportRegion Hannover

Etwa 200 Vereinsmitglieder haben am 8. Sportkongress der SportRegion Hannover teilgenommen. Themen des Kongresses waren die Bereiche eSport, Mitgliederversammlung und Qualifizierung. Mehr Informationen

Landesfachverbände

NTB: GanzMenschSein 2019

Der 2. Kongress GanzMenschSein 2019 – in Kooperation mit Niedersächsischen Turner-Bund - Landesturnschule Melle und des Forum – fis (Forum für integrale Spiritualität und integrale Lebensgestaltung) findet vom 6. bis 8. September in Melle statt. Mehr Informationen

Akademie des Sports

Sport und Kirche als Partner vor Ort

Am 11. Mai thematisieren der Landesarbeitskreis Kirche und Sport der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen und die Akademie des Sports die Zusammenarbeit von Kirche und Sport als Akteure im Sozialraum vor Ort. Kontakt

Kompetent in Führung 2019

Vom 21.-22. Juni findet in der Akademie des Sports am Standort Hannover das Seminar "Führungsrolle und psychische Beanspruchung – Psychische Gesundheit für mich und andere“ statt. Das Seminar gibt einen Einblick in wichtige Aspekte psychischer Gesundheit und in Mechanismen von Körper und Psyche. Ziel ist es, sich den Mitarbeitenden gegenüber angemessen zu verhalten, aber auch das eigene Verhalten gesundheitsfördernd zu reflektieren.

Weitere Veranstaltungen:

15.-17. Mai in Hannover Wer bin ich? Wer sind die anderen? - Persönlichkeitspräferenzen und Führungshandeln

21. Mai  in Hannover Von Werten und Zielen – Wie Sie kraftvoll und flexibel Ihre Ziele erreichen

18.-19. Juni in Hannover Seminar für LSB-Prozess- und Engagementberater/innen: Beziehungsgestaltung in der Engagementberatung – Worauf es ankommt, wie sie gelingt

21.-22. Juni in Hannover Führungsrolle und psychische Beanspruchung – Psychische Gesundheit für mich und andere

23.-24.  August in Hannover Führung in Verein und Verband – Verlässliche Zusammenarbeit

Neues Angebot! 03.-04. Dezember in Hannover: Seminar für LSB-Prozess- und Engagementberatende: Mit allen Sinnen zur Lösung – Szenische Verfahren in Beratungsprozessen

Die Jahresübersicht 2019 der Seminarreihe „Kompetent in Führung“ der Akademie des Sports finden Sie hier. Das Angebot umfasst zwei Basismodule sowie elf weitere Seminare. Darüber hinaus gibt es fünf Seminare für spezielle Zielgruppen. Das Programm liegt als Broschüre vor und kann bei Angela Dost angefordert werden.

Sportlich - Natürlich – Ursprünglich 2019

Am 28. Juni findet in der Akademie des Sports am Standort Clausthal-Zellerfeld der Achtsamkeits- und Kräftigungslehrgang "Indian Balance Basic – Kursleiter-Zertifikat Modul 1“ statt. Die Übungen verknüpfen auf einzigartige Weise die aus den indigenen Naturvölkern Amerikas abgeleitete Heilgymnastik mit der modernen Bewegungslehre.

Weitere Veranstaltungen:

14. Juni in Clausthal-Zellerfeld Körper und Geist beim Motorradfahren in Form halten

29. Juni in Clausthal-Zellerfeld Abenteuer erleben: Microadventure und Bikepacking

13. September in Clausthal-Zellerfeld Grundlehrgang Klettern - Toprope

13. September in Clausthal-Zellerfeld Indian Balance Basic – Kursleiter-Zertifikat Modul 2

27. September in Clausthal-Zellerfeld Waldbaden - Hier holen Körper und Seele Luft

Die Jahresübersicht 2019 "Sportlich - Natürlich - Ursprünglich" ist online abrufbar. Das Programm kann auch als Broschüre angefordert werden, Kontakt. Im Mittelpunkt des Veranstaltungsprogramms am Standort Clausthal-Zellerfeld stehen Angebote zur Selbst- und Körperwahrnehmung sowie das Eintauchen in neue Sport-Erlebniswelten in und mit der Natur.

Stellenanzeigen

LOTTO Sportinternat: Erziehungspersonal

Der LandesSportBund Niedersachsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person für das Erziehungspersonal. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019. Zur Stellenanzeige Kontakt

Akademie des Sports: Küchenhilfen

Der LandesSportBund Niedersachsen sucht zum nächstmöglichen Termin für seine Akademie des Sports am Standort Hannover zwei Küchenhilfen. Zur Stellenanzeige Kontakt

SSB Hannover: Pädagogische Mitarbeit

Der Stadtsportbund Hannover sucht zum 01. August 2019 Personen für die pädagogische Mitarbeit. Zur Stellenanzeige Kontakt

Niedersächsischer Basketballverband: FWD im Sport

Der Niedersächsische Basketballverband sucht zum 01.08.2019 Personen für den Freiwilligendienst im Sport. Zur Stellenanzeige Kontakt

Islandpferde-Reiter- und Züchterverband

Der Islandpferde-Reiter- und Züchterverband (IPZV) e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person für die Leitung der Bundesgeschäftsstelle in Laatzen bei Hannover. Zur Stellenanzeige Kontakt

Deutscher Skiverband: Sportentwicklung/Bildung

Der Deutsche Skiverband sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person für den Bereich „Sportentwicklung/ (Aus-)Bildung. Bewerbungsschluss ist der 3. April 2019 Zur Stellenanzeige Kontakt

Weitere Meldungen

Hochschule Koblenz: Forschungsprojekt Bäderleben

Das Projekt "Bäder für Leistungs-, Wettkampf-, Schul- und Vereinssport: Schaffung valider empirischer Grundlagen für eine Stadt-, Regional- und Sportstättenentwicklung zur Verwirklichung gleichwertiger Lebensverhältnisse (Bäderleben)" der Hochschule Koblenz wird unterstützt vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft. Es hat u.a. das Ziel valide Daten zu den Bädern in Deutschland einschließlich wesentlicher Ausstattungsmerkmale und eines interessentenbezogenen Informations- und Auswertungstools bereit zu stellen. Projektpartner ist u.a. der Deutsche Olympische Sportbund. Mehr Informationen Kontakt