08.11.2017 - Christiane Reppe zur Wahl

Bis zum 19. November läuft die Wahl Behindertensportler des Jahres 2017. Auch Christiane Reppe von der GC Nendorf ist nominiert.

Zur öffentlichen Wahlrunde ruft der Deutsche Behindertensportverband auf.

Zur Wahl stehen:

 

Sportlerinnen: Irmgard Bensusan (Para Leichtathletik) Christiane Reppe (Para Radsport) Anna Schaffelhuber (Para Ski alpin)

Sportler: Johannes Floors (Para Leichtathletik) Niko Kappel (Para Leichtathletik) Thomas Schmidberger (Para Tischtennis)

Teams: Goalball Herren Nationalmannschaft Para Leichtathletik 4 x 100m Staffel (Floors/Malutedi/Rehm/Schäfer) Para Tischtennis-Doppel Brüchle/Schmidberger

 

Die Präsentation erfolgt am 25. November.

Zur Wahlplattform