14.06.2018 - Esskulturen bewegt erleben

„Der LSB engagiert sich für mehr Bewegung in Kindergärten “, sagte LSB-Vorstandsvorsitzender Reinhard Rawe bei der 8. Fachtagung „Tischlein deck dich“.

„Der LSB engagiert sich für mehr Bewegung in Kindergärten mit dem Projekt „Bewegten Kindergarten in Niedersachsen“ mit dem Kultusministerium,  dem Nds. Turner-Bund und der AOK“, sagte LSB-Vorstandsvorsitzender Reinhard Rawe bei der 8. Fachtagung „Tischlein deck dich“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung Sektion Niedersachsen.

Das Partnerprojekt umfasst aktuell zwei Module: Das Zertifikat „Markenzeichen Bewegungskita“ und die Bezuschussung von Kooperation „Kindergarten und Sportverein“. Der LSB gibt zudem Zuschüsse für Bewegungsförderung mit dem Thema Ernährung und den Fokus auf Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen bzw. mit Migrationshintergrund.

Bei der 8. Fachtagung  ging es um ein interkulturelles Verständnis von Ernährungsbildung in Verbindung mit Bewegung in Kindertagesstätten.

Der LSB beteiligte sich an der Tagung u.a. mit einer Bewegungspause.

Mehr Informationen zu den Angeboten des LSB

Foto LSB:

 

v.l.: Karsten Täger , Christine Licher , Christa Lange , Gülcan Yoksulabakan-Üstüay , Reinhard Rawe , Dörthe Hennemann , Angelika Maasberg, Dr. Jörg Baumgarte  und Prof. Dr. Dörte Detert