11.07.2018 - Mit Sport und Spaß die deutsche Sprache lernen

19 Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren aus fünf Staaten haben am Sprach- und Sportcamp des Kreissportbundes Emsland teilgenommen. Das Angebot kam vom KSB-Projekt „Jugend Initiative Emsland Sport“.

Gefördert wurde das Sprach- und Sportcamp durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung. Weitere organisatorische Unterstützung erhielten die Beteiligten durch die Koordinierungsstelle Integration des KSB Emsland. Für die Jugendlichen gab es Sprachlerneinheiten, die sich am Sportprogramm – Fußball, Basketball, Tischtennis, Klettern oder Schwimmen – orientierten.

Jugend Initiative Emsland Sport