09.04.2019 - Visualisierung

Der KSB Harburg-Land hat für das Lehrteam der Sportregion Heide eine Kurzschulung "Visu-Häppchen" durchgeführt.

Mit viel Kreativität übten sich die Referentinnen des Lehrteams der Sportregion Heide am letzten Samstag im Gestalten von Unterrichtsplakaten. Visualisieren – gehirngerechtes Lernen war angesagt in den Räumen des KSB Harburg-Land. Sportreferentin Tanja Grünberg hatte eingeladen, sich mit Schrift, Symbolen, Rahmen und bewegten Figuren auseinanderzusetzten und wurde dabei unterstützt von Barbara Walter, der Sportreferentin des Heidekreises. Am Ende gelang es allen Teilnehmerinnen ein eigenes Plakat zu erstellen und alle waren sich einig, dass dieses „Visu-Häppchen“ sehr zur Qualitätsverbesserung im Unterrichtsprozess beigetragen hat.

„Visu-Häppchen“ ist der Titel der Kurzschulung, die zur Ergänzung des Bausteines 3 der Schulungsreihe „Lernprozesse erfolgreich gestalten“ vom LSB entwickelt wurde und nun dezentral angeboten werden kann. Der KSB Harburg-Land in der Sportregion Heide nutze als erstes diese Gelegenheit, sein Lehrteam weiterzubilden.

Text & Bild: Tanja Grünberg (Sportregion Heide)