12.09.2018 - Vorsitzender bestätigt

Die Ständige Konferenz der Sportbünde hat auf ihrer September-Sitzung den bisherigen Vorsitzenden Michael Koop für weitere vier Jahre im Amt bestätigt.

Der 56-Jährige ist zugleich Präsident des KSB Emsland. Seine Stellvertreter sind Edmund Stolze (Vorsitzender der ARGE Lüneburg), Jürgen Nitsche (Vorsitzender ARGE Braunschweig) und Ulf Meldau (Vorsitzender ARGE Hannover). Als Vertreter der Sportbünde für den LSB-Wirtschaftsbeirat wurden gewählt Jörg Kromminga (KSB Leer), Dr. Sven Rieso (SSB Hannover) und Norbert Rüscher (SSB Braunschweig).

Die Konferenz hat sich u.a. mit dem LSB Haushaltsplanentwurf 2019, den geplanten Richtlinienänderungen Sportstättenbau sowie weiteren Themen befasst, die auch auf der Tagesordnung des 43. Landessporttages im November stehen. Gastrednerin Vera Wucherpfennig (Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport) informierte über das laufenden Evaluierungsverfahren für das Niedersächsische Sportfördergesetz.

Foto privat v.l.n.r.  Edmund Stolze, Vera Wucherpfennig, Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, Michael Koop