LandesSportBund

Start online-Wettbewerb "Sport integriert Niedersachsen"

Der LandesSportBund Niedersachsen startet heute, am Tag des Flüchtlings im Rahmen der Interkulturellen Woche 2015 seinen online-Ideenwettbewerb „Sport integriert Niedersachsen 2015/2016“. Der Wettbewerb ist mit 12.000 Euro dotiert. Vereine, die Aktivitäten mit und für Asylbewerber und Flüchtlinge machen, können diese bis zum 15. Dezember auf der Projektplattform www.sport-integriert-niedersachsen.de einstellen. Unter den Einsendungen wählt eine Jury die Gewinner aus, die am 1. Februar 2016 vorgestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich an Roy Gündel .

LSB-Arbeitstagung für Landesfachverbände

38 Vertreter aus Landesfachverbänden nahmen an der Arbeitstagung 2015 „Ehrenamt und Zusammenwirken - Erfolgsfaktoren verbandlicher Entwicklung?“ teil. Jennifer Knake (Nds. Turner-Bund), Immo Müller und Fabian Flügel (Nds. Tennisverband) sowie Ralf Thomas ( Nds. Volleyball Verband) berichteten über Projekte zu den Themen 'Stärkung der Engagierten in den Turnkreisen', ‚Talentscouts‘ (NTV) sowie ‚Social Media und NVV-Botschafter‘. Prof. Dr. Andreas Wilhelm von der Universität Kiel informierte zum Thema 'Verbandsentwicklung aus der Perspektive eines Sportpsychologen'. Mehr Informationen gibt Hennig Pape

Kerlgesund-Erlebnistage im Oktober

„Auf dem Sofa liegen war gestern, Kerlgesund ist heute.“ Unter diesem Motto veranstalten der KSB Göttingen am 10., die Sportregion Friesland/Wilhelmshaven/Wittmund am 11. und der KSB Verden am 17. Oktober gemeinsam mit der Krankenkasse BKK24 den Kerlgesund-Erlebnissporttag für Männer. Ab 10 Uhr gibt es Vorträge zum Thema Ernährung und Bewegung sowie ein Sportprogramm. Der LandesSportBund Niedersachsen unterstützt die Veranstaltung. Mehr Informationen gibt Malte Losert

LSB-Sportwartetagung

 25 Sportwarte aus Landesfachverbänden informierten sich beim LandesSportBund über aktuelle Themen im Leistungs- und Spitzensport. Themen waren u.a. die Bezuschussung der Trainer 2017 bis 2020 und die Strukturpläne für die Landesfachverbände. Mehr Informationen gibt Manfred Kehm

Sportjugend

go sports Infotagung 2015

25 Jahre go sports Infotagung: Das Ereignis möchte die Sportjugend Niedersachsen am 7. November mit Interessierten in der IGS Garbsen feiern. Vorbereitet sind über 60 Workshops! Anlässlich des 25jährigen Bestehens der go sports Infotagung gibt es Schnupperworkshops für diejenign, die mal nicht darüber nachdenken wollen, wie sie das Gelernte selbst mit Gruppen umsetzen wollen. Diese Workshops sind auch gut geeignet für den Vereinsnachwuchs! Weitere Infos und Anmeldung hier

Sportbünde

KSB Stade veranstaltet Bubble Soccer Tour

Zwischen dem 5. und 18. Oktober besucht der Kreissportbund Stade zehn Vereine, um Bubble-Football zu spielen. Interessierte können die neue Freizeitsportart ausprobieren. In diesen Vereinen finden Turniere statt: VfL Stade, TVG Drochtersen, Stader Schachverein, SG Freiburg/Oederquart, SV Ottensen, SG Lühe, TSV Wiepenkathen, TuS Harsefeld TSV Wiepenkathen und TSV Apensen. Mehr Informationen unter Tel: 04141 900817

SSB Göttingen verleiht Drachenboote

Kiesseemonster und Poseidon heißen die zwei Drachenboote des Stadtsportbundes Göttingen, die Schulen und Vereinen ab sofort zur Nutzung auf dem Göttinger Kiessee zur Verfügung stehen. Die beiden knapp dreizehn Meter langen Boote bieten Platz für 20 Paddler. Mehr Informationen gibt Klaus Brüggemeyer

Landesfachverbände

TTVN hat „Bürgerschaftliches Engagement“  im Blick

149 Teilnehmer befassten sich beim 4. Vereins- und Trainerkongress des Tischtennis Verbandes Niedersachsen in 53 Workshops mit dem Thema Bürgerschaftliches Engagement sowie sportpraktischen Themen.

Akademie des Sports

Neuer Service

Auf der Homepage der Akademie des Sports finden Interessierte nun im Bereich „Service“  Ergebnisberichte zum Downloaden und Videobeiträge vergangener Akademie-Veranstaltungen.

Aktuell abrufbar sind:

Akademie-Forum Sportentwicklung 21.06.2015 

Akademie-Forum Bildung 25.06.2015 

Akademie-Gespräch Olympia 13.07.2015

Video: Akademie-Gespräch Olympia 13.07.2015

Akademie-Forum Organisationsentwicklung 08.09.2015 

Schulverpflegung in Bewegung: Fachtagung 26. November

Wie sieht die Verpflegungssituation an niedersächsischen Schulen aus? Welchen Einfluss haben Ernährung und Bewegung auf die Entwicklung des Kindes? Und wie kann das alles in der Ganztagsgrundschule umgesetzt werden? Mit diesen Fragen befasst sich die Fachtagung »Schulverpflegung in Bewegung« am 26. November in der Akademie des Sports der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin.

Kompetent in Führung 2015: Noch Restplätze verfügbar!

Ziele nachhaltig und aktiv erreichen - Das Züricher Ressourcenmodell®

9. - 11. Oktober, Beginn 1. Tag 17:00 Uhr, Ende 3. Tag 12:00 Uhr

Stressminderung - Durch Achtsamkeit und wertschätzende Kommunikation

13. - 15. November, Beginn 1. Tag 17:00 Uhr, Ende 3. Tag 12:00 Uhr

Überzeugend präsentieren, eigene Ziele erreichen - In Herz und Hirn beim Publikum landen

27. - 29. November, Beginn 1. Tag 17:00 Uhr, Ende 3. Tag 12:00 Uhr