LandesSportBund

LSB fördert AGIL-Sporttage für Ältere

Mit Bewegungsangeboten Menschen in der 2. Lebenshälfte für Sport begeistern: Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen fördert auch im kommenden Jahr Erlebnis-Sporttage unter dem Titel „Aktiv und gesund in der 2. Lebenshälfte (AGIL)“. Sportvereine, Sportbünde und Landesfachverbände können sich bewerben, der LSB unterstützt mit bis zu 1.000 Euro je Veranstaltung. Weitere Informationen und den Förderantrag gibt es online.

Integration durch Sport: Niedersachsen-Seite

„Integration durch Sport“ ist ein Programm des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), das auch in Niedersachsen umgesetzt wird. Neben Landeskoordinatorin Jennifer Osthus sind zwei Regionalkoordinatoren aktiv. Informationen über Aktivitäten der Stützpunktvereine in Niedersachsen finden Sie hier.

Mehr Informationen zum Bundesprogramm.

Sportbünde

KSB Stade: Terminverschiebung für den Frauensporttag

Der Frauensporttag des Kreissportbundes (KSB) Stade kann am 15. November nicht stattfinden: In den Sporthallen des Veranstaltungsortes sind kurzfristig Flüchtlinge eingezogen. Der KSB sucht nach einer Lösung, da der Frauensporttag stattfinden soll. Weitere Infos hier.

Sportregion Hannover: Führungswerkstatt für Vorstände

Sechs Vorstandsteams aus Vereinen haben an der zweiten Führungswerkstatt der Sportregion Hannover in diesem Jahr teilgenommen. Der Stadtsportbund und der Regionssportbund Hannover, die die Sportregion bilden, werden wegen der großen Nachfrage - es hatten sich 20 Vereine angemeldet - weitere Veranstaltungen anbieten. Mehr Informationen gibt Anika Brehme.

Landesfachverbände

NJV: Judo-Bronze für Wandtke

Igor Wandtke vom Judo-Team Hannover am Olympiastützpunkt Niedersachsen hat eine Bronzemedaille beim Judo-Grand-Slam in Paris gewonnen. Der 24-Jährige trat in der Klasse bis 73 Kilogramm an.

TTVN: Jonah Schlieh zur Jugend-WM

Jonah Schlie aus dem LOTTO Sportinternat tritt bei der Jugend-Weltmeisterschaft im Tischtennis vom 29. November bis 6. Dezember in Frankreich mit an. Das Jungen-Team des Deutschen Tischtennis Bundes hatte nachträglich einen Startplatz erhalten.

NTV: 64. Mitgliederversammlung

Beate Lonnemann ist neue Vizepräsidentin Leistungssport & Ausbildung des Niedersächsischen Tennisverbandes. Die 70 Delegierten lehnten die vom Präsidium angekündigte Beitragserhöhung ab, so dass nun am 5. Dezember eine außerordentliche Mitgliederversammlung stattfinden wird. Mehr Informationen

BSN: Bewerbungsphase für Paralympisches Jugendlager gestartet

Die Deutsche Behindertensportjugend hat die Bewerbungsphase für die Teilnahme Jugendlicher (15 – 17 Jahre) am Deutschen Paralympischen Jugendlager während der Paralympischen Spiele in Rio (5. – 21. September 2016) gestartet. Interessierte junge, erfolgreiche oder sozial engagierte Sportler mit und ohne Behinderung müssen sich über den Behinderten-Sportverband Niedersachsen bis zum 31. Dezember bewerben. Mehr Informationen gibt Lena Mink.

Akademie des Sports

Kompetent in Führung 2016

Die Jahresübersicht 2016 der Seminarreihe „Kompetent in Führung“ der Akademie des Sports ist online. Das Angebot umfasst zwei Basismodule sowie neun weitere Seminar. Unter dem Motto „erkennen.entdecken.erleben“ lädt Akademie die im Ehrenamt oder Beruf Engagierten ein, sich mit den eigenen Erwartungen, Potentialen und Handlungsmustern auseinanderzusetzen und neue Handlungsformen auszuprobieren.

„Kompetent in Führung“-Workshop-Reihe ab November 2015

Was sind „Bedingungen gelingender Kommunikation - Kommunikation mit, für und über Menschen mit Behinderung“? Antworten auf diese Frage soll die „Kompetent in Führung“-Workshop-Reihe geben, die von Experten mit und ohne Behinderung geleitet wird. Start ist der 24. November. Die dreiteilige Workshop-Reihe findet in Kooperation mit dem LandesSportBund Niedersachsen, dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen und der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung gGmbH, Hannover, statt. Mehr Informationen

Schulverpflegung in Bewegung

Welchen Einfluss haben Ernährung und Bewegung auf die Entwicklung des Kindes? Und wie kann das alles in der Ganztagsgrundschule umgesetzt werden? Mit diesen und weiteren Fragen befasst sich die Fachtagung »Schulverpflegung in Bewegung« am 26. November 2015 am Standort Hannover der Akademie des Sports. Es laden ein die Akademie des Sports und die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. Mehr Informationen&Anmeldung

Deutscher Olympischer Sportbund

Nachhaltige Olympische und Paralympische Spiele

Nach einem positiven Ausgang des Hamburger und Kieler Referendums zu den Olympischen und Paralympischen Spielen im Jahr 2024 werden sich der NABU Hamburg, der Zukunftsrat, der Senat und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) für nachhaltige Olympische und Paralympische Spiele einsetzen. In einer Absichtserklärung formulieren sie das Ziel, „ein Olympia der Nachhaltigkeit sicherzustellen und damit gleichzeitig weitergehende Impulse für die Nachhaltige Entwicklung in Hamburg und Deutschland auszulösen“. Den Wortlaut der Erklärung finden Sie hier

Weitere Meldungen

Das Team Mandela : die nordstory über SV Yurdumspor Lehrte

Am  30. Oktober 2015 zeigt der NDR von 20:15 bis 21:15 Uhr den Film „Das Team Mandela“ (die nordstory – Flucht, Fußball und ein Stückchen Glück)“. Für die Dokumentation hat der Filmemacher Tobias Hartmann das Flüchtlingsteam und seinen Trainer Dirk Ewert vom SV Yurdumspor Lehrte ein halbes Jahr begleitet.

Nds. Lotto-Sport-Stiftung: 4. Forum Sportbewegung

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung lädt am 7. November zum 4. Forum Sportbewegung unter dem Titel „Jugend von heute. Ehrenamt von morgen“ ein. Nach einem Impulsvortrag des Niedersächsischen Ministers für Inneres und Sport, Boris Pistorius, können in zehn Workshops Einzelaspekte wie Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen, Freiwilligendienste oder Sportfotografie diskutiert werden.

Stellenanzeigen

KSB Leer stellt ein

Der KreisSportBund Leer e.V. - in der Sportregion Ostriesland  mit den Sportbünden Aurich, Emden und Leer -  sucht zum 1. Januar 2016 eine Sportreferentin oder einen Sportreferent (20 Stunden) insbesondere für den Bereich Sportjugend. Bewerbungen bis zum 6.11.2015 an: KreisSportBund Leer e. V., Vorsitzender Jörg Kromminga, Deichstraße 260, 26789 Leer. Zur Stellenanzeige