LandesSportBund

6. Sitzung AG 5 Nachwuchsleistungssport

Der Vorstandsvorsitzende des LandesSportBundes Niedersachsen, Reinhard Rawe, nimmt heute an der 6. Sitzung der AG 5 Nachwuchsleistungssport des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) teil. Der DOSB erarbeitet aktuell mit dem Bundesministerium des Innern ein Gesamtkonzept zur Neuausrichtung der Leistungssportförderung in Deutschland und hat dazu Arbeitsgruppen eingerichtet. Themen der AG 5 heute sind u. a. Rahmentrainingspläne und die Zusammenarbeit der verschiedenen Trainerebenen.

Ausschluss von Mitgliedsvereinen

Fünf Sportvereine hat der Vorstand des LandesSportBundes Niedersachsen auf seiner Sitzung in dieser Woche ausgeschlossen, weil sie ihrer Mitgliedspflicht gemäß § 9.2 der Satzung (Abgabe Bestandserhebung) nicht nachgekommen sind.

Sportjugend

 „Sport: Bündnisse! Bewegung – Bildung – Teilhabe“ 

Am 23. April  informiert die Sportjugend Niedersachsen über das Förderprogramm „Sport: Bündnisse! Bewegung – Bildung – Teilhabe“  statt. Bis bis zum 31. Dezember 2017 können Ferien- und Freizeitmaßnahmen, Kurse oder regelmäßige Veranstaltungen, die bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu unterstützen, von der Deutschen Sportjugend gefördert werden. Anmeldung über Tülay Köse  Zur Anmeldung

„Sportjugend macht Trendsport“ auf Tour

Am 23. April startet das erste von insgesamt zehn Events der Trendsport-Tour 2016 der Sportjugend Niedersachsen und ihren Sportjugenden vor Ort beim SV 06 Lehrte. Neben Trendsportarten zum Ausprobieren gibt es ein landesweites BubbleSoccer-Turnier. Jugendliche im Alter von 14 bis 27 Jahren können ihre Teams zu den neun Regionalturnieren anmelden, die jeweiligen Sieger qualifizieren sich für das Landesfinale beim Erlebnis Turnfest in Göttingen am 25. Juni. Die nächsten Termine: 30. April Göttingen, 21. Mai Northeim, 22. Mai Nordhorn.

Weitere Informationen und Termine

Zur Anmeldung für das Trendsport-Event in Lehrte

Deutsche Sportjugend

Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine

Die Deutsche Sportjugend organisiert in Kooperation mit dem Comité National Olympique et Sportif Français und mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks vom 3. bis 5. Juni  eine Informationstagung für Organisatoren, Gruppenleiter, Betreuer und Trainer, die sich im deutsch-französischen Jugendaustausch engagieren. Anmeldeschluss ist der 3. Mai 2016. Mehr Informationen und Anmeldung: Isabelle Gemehl

14. Deutsch-Russischen Jugendforum 2016

Die Deutsche Sportjugend sucht Teilnehmer für das Deutsch-Russische Jugendforum vom 30. Juni bis 3. Juli in München. Die Tagung wird im jährlichen Wechsel von deutschen und russischen Jugendverbänden in Deutschland bzw. Russland ausgerichtet. Die Federführung liegt beim Deutschen Bundesjugendring und beim Nationalen Kinder- und Jugendrat Russlands. Anmeldeschluss ist der 22. April. Mehr Informationen und Anmeldungen: Tina Jordan 

Akademie des Sports

Akademie-Forum Inklusion am 22. April

Am 22. April findet das Akademie-Forum „Selbstverständlich aktiv! – Menschen mit geistiger Behinderung im Sport und in den Medien“ in Hannover in Kooperation mit Special Olympics Deutschland, dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen und der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung gGmbH, Hannover, statt. Es geht um die Freizeitgestaltung von Menschen mit geistiger Behinderung  und wie Sportangebote für Menschen mit und ohne geistige Behinderung gestaltet werden können. Parallel findet der Medientag von Special Olympics Deutschland statt. Fragen zum Programm an Marco Vedder 

Kompetent in Führung 2016

Das Seminar "Wer bin ich? Wer sind die anderen? – Persönlichkeitspräferenzen und Führungshandeln" findet vom 11. bis 13. Mai am Standort Hannover statt und ist als Bildungsurlaub anerkannt. Weitere Infos in der Ausschreibung.

Wer hat an der Uhr gedreht? – Vom Selbst- und Wir-Management

Vom 10.-11. Juni findet am Standort Hannover der Akademie des Sports Hannover das Seminar zum Zeit- und Selbstmanagement mit Trainer Friedel Gaidt statt. Ausschreibung

Weitere Meldungen

Ausstellung: „Oh, eine Dummel!“

Die Landesweite Wanderausstellung zu Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire ist bis zum 21. April in der CD-Kaserne in Celle zu besichtigen. Die Ausstellung umfasst rund 60 aktuelle Karikaturen namhafter Künstler wie Ralph Ruthe, Tetsche und Til Mette sowie satirische Film- und Fernsehbeiträge zu den Themen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit. Die Ausstellung kann kostenfrei gebucht werden.   Zur Homepage

Fackellauf zu den Special Olympics Hannover 2016 gestartet

Der Fackellauf zu den Special Olympics Hannover vom 6. bis 10. Juni ist bei einer Veranstaltung mit der SOD-Schirmherrin Daniela Schadt am Schloss Bellevue in Berlin gestartet. In Niedersachsen wird die Fackel zwischen dem 24. Und 1. Juni durch die Städte Göttingen, Buchholz an der Nordheide und Cloppenburg getragen.

 

„Wir sind Luther!” - Junge Ideen für 2017
Die DenkWege zu Luther und das Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V.  veranstalten eine Ideenwerkstatt für junge Menschen zum Reformationsjubiläum 2017 vom 18. bis 20 Juni 2016 in Wittenberg. Sie ist Teil des bundesweiten Projektes der Ev. Akademien Sachsen-Anhalt und Thüringen zur philosophischen, kulturellen und religionskundlichen Bildung mit Jugendlichen zum Reformationsjubiläum 2017 Anmeldeschluss ist der 15. Mai. Mehr Informationen gibt Carsten Passin

zur Anmeldung

18. DJK Bundessportfest 2018 in Meppen

Das Bundessportfest der DJK-Vereine findet 2018 in Meppen statt. Die dem Verband angeschlossenen Vereine des Diözesanverbandes (DV) Osnabrück hatten sich für eine gemeinsame Bewerbung ausgesprochen. Im Olympischen Rhythmus treffen sich die Sportler des katholischen Sportverbandes Deutschland, Deutsche Jugend Kraft (DJK), um in 20 Sportarten ihre Bundessieger zu ermitteln. Kontakt