LandesSportBund

Jahresempfang des niedersächsischen Sports 2016

Die Ehrung der Preisträger der niedersächsischen Sportmedaille 2016 durch Ministerpräsident Stephan Weil und das sportpolitische Statement des LSB-Präsidenten Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach prägten den gemeinsamen Jahresempfang von Landesregierung und LandesSportBund mit rund 250 Gästen aus Politik, Sport, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Preisträger 2016 in der Kategorie Ehrenamtlicher Einsatz: Karin Heidemann (TuS Schwei von 18988), Ursula Sievert (Turnerbund Stöcken von 1896), Karl-Heinz Timmermann (SC Weyhe); in der Kategorie Beispielhafte Vereinsarbeit: TSV Berenbostel von 1913, VfL Löningen von 1903, Spiel- und Sportverein Scheuen von 1946, SC Schoningen 04; in der Kategorie Hohe sportliche Leistung: Sportschütze Frank Heitmeyer (Schützengesellschaft Brockhausen), Boxer Erik Pfeifer (TuS BW Lohne), Biathletin Franziska Hildebrand (WSV Clausthal-Zellerfeld) und Leichtathlet Sven Knipphals (VfL Wolfsburg). Mehr Informationen in der Juli-Ausgabe des LSB-Magazins.

LSB-Vorstand

Der Vorstand des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen hat auf seiner Sitzung in dieser Woche die beiden Vereine Eis- und Rollsport Club Wunstorf Lions und DC Dartskulls Basche in den LSB aufgenommen.

LSB-Vereinswettbewerb 2016

Der LandesSportBund Niedersachsen schreibt in diesem Jahr zum vierten Mal seinen Vereinswettbewerb „Sportvereine von heute aktiv – flexibel – erfolgreich“ aus. Vereine können sich mit ihren Erfolgsmodellen für eine der vier Kategorien (Mitgliedergröße) bis zum 13. August bewerben. Mehr Informationen 

Zur Ausschreibung

Sportjugend

sj trauert um Hedwig Wirries

Mehr als 50 Jahre war Hedwig (Hedi) Wirries im Zeltlager Langeoog ehrenamtlich aktiv (u.a. als Kioskbetreuerin). Im Mai ist sie im Alter von 73 Jahren verstorben. 2014 hatte „Hedi“ Wirries die Goldene Ehrennadel der Sportjugend Niedersachsen erhalten.

Sportbünde

Führungswerkstatt der SportRegion Hannover

Am 8. September und 20. Oktober, jeweils von 18 – 21 Uhr finden in der Akademie des Sports die nächsten Führungswerkstätten für Vorstandsteams der SportRegion Hannover statt. Das Thema ist: Vereins- und Vorstandsorganisation 4.0 - Fit für die Zukunft mit der richtigen Organisation im Verein". Weitere Informationen gibt  Anika Brehme
Anmeldung

KSB Peine: Kerlgesund-Tour kommt erstmals nach Salzgitter

Am 10. September macht die Kerlgesund-Tour mit dem Erlebnissporttag für Männer erstmals Station in Salzgitter. Das Präventionsprojekt veranstalten der LandesSportBund Niedersachsen, die BKK 24 und der KreisSportBund Peine für die Sportregion Hildesheim-Peine-Salzgitter. Die Veranstaltung in der Amselstiegsporthalle in Salzgitter-Lebenstedt beginnt um 10 Uhr. Anmeldungen über den KSB

Mehr Informationen zur Kerlgesund-Tour

Landesfachverbände

NTB: Erlebnis Turnfest : Zahlen, Daten, Fakten

Schirmherr des diesjährigen Erlebnis Turnfest  vom 23. bis 27. Juni in Göttingen ist der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil. Der Gesamt-Etat beträgt rund 2 Mio. Euro. Der Niedersächsische Turner Bund erwartet bis zu 20.000 Teilnehmer und rund 300.000 (Tages-) Besucher. Für das Erlebnis Turnfest werden rund 1.300 Volunteers im Einsatz sein. Die Planungszeit für ein Turnfest beträgt nach NTB-Angaben über fünf Jahre! Es sind rund 100 ehrenamtliche und 30 hauptamtliche Mitarbeiter in die Vorbereitungen eingebunden.

Akademie des Sports

Akademie-Forum Sportentwicklung „Natürlich gesund bleiben!“

Am 13. August findet das Akademie-Forum „Natürlich gesund bleiben! – Neue Impulse für ein aktives Älterwerden durch Sport und Bewegung“ am Standort Clausthal-Zellerfeld statt. Referieren werden Prof. Dr. Rainer Fretschner (Fachhochschule Kiel) und Dr. Arne Göring (Universität Göttingen). In Workshops werden neue Inhalte für die Sportpraxis im Verein zum Thema Sport – Gesundheit – Natur vorgestellt. Fragen zum Programm beantwortet Marco Vedder     Mehr Informationen und Anmeldung

16. September 2016: Termin vormerken und weitergeben

Am 16. September findet das erste Akademie-Forum Inklusion und Sportentwicklung statt. Unter dem Titel „ICH KOMM‘ NICHT REIN – Sportstätten barrierefrei gestalten!“ geht es um barrierefreie Sportstätten und ein inklusives Sporttreiben. Beginn ist um 14 Uhr am Standort Hannover der Akademie des Sports. Kontakt

Impulsvortrag Sabine Asgodom – Anmeldung jetzt möglich

Sabine Asgodom, Coach und Autorin, wird am 22. August am Standort Hannover der Akademie des Sports ihren Vortrag „Deine Sehnsucht wird dich führen – Glaub an deine Träume, denn sie könnten wahr werden“ halten. Beginn ist um 18:30 Uhr. Weitere Informationen

Online-Anmeldung

Kompetent in Führung 2016: Neues Tagesseminar am 13. September

Neues Denken und Handeln – Ein ganzheitlicher Blick auf Menschen und ihre Entwicklung am 13. September ab 10 Uhr am Standort Hannover der Akademie des Sports. Weitere Infos zur Ausschreibung.

Deutscher Olympischer Sportbund

Sportabzeichen-Uni-Challenge 2016 mit vier Universitäten

Die Leibniz Universität Hannover, die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und die Universität Vechta treten am 29. Juni zum Fernduell zum Deutschen Sportabzeichen an deutschen Hochschulen an. Zum Wettstreit rufen der Deutsche Olympische Sportbund und die Krankenkasse BKK24 zum zweiten Mal auf.

Bundesjugendspiele 2016/17

Sportvereine und Schulen sind aufgerufen, sich an den Bundesjugendspielen zu beteiligen. Zur Teilnahme rufen für die Organisatoren Dr. Claudia Bogedan (Präsidentin der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder), Manuela Schwesig (Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)und Alfons Hörmann (DOSB-Präsident) auf.

Deutsche Sportjugend

Infotagung für deutsche und französische Vereine 2016

Deutsche Sportjugend organisiert in Kooperation mit dem Comité National Olympique et Sportif Français und mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks eine Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine vom 14. bis 16. Oktober  in Toulouse / Frankreich. Anmeldeschluss ist der 15. Juli. Mehr Informationen und Kontakt: Isabelle Gemehl 

International - olympisch - fair

Die Deutsche Sportjugend stellt Arbeitsmaterialien zur Vermittlung der Olympischen Idee in internationalen Jugendbegegnungen zum Download bereit.  Die Broschüre wird in Kürze in limitierter Auflage als Printversion erscheinen. Diese kann formlos unter internationales@dsj.de bestellt werden.

Stadt & Region Hannover

Dritte Dauerzählstelle für den Radverkehr

Stadt und Region Hannover wollen mehr über die Zahl der Radfahrer erfahren. Deshalb haben sie in Hannover Dauerzählstellen eingerichtet. Sie sind Teil der „Leuchtturmrichtlinie“ für regional bedeutsame Klimaschutzvorhaben. Mehr Informationen
Online-Informationen

Region Hannover

STADTRADELN 2016 in Region Hannover

Erste Bilanz nach der ersten Aktionswoche: 4.624 Radler (Vorjahr: 2.203) – verteilt auf 543 Teams (320) – haben zusammen 441.650 Kilometer (131.530) zurückgelegt. Das entspricht etwa der 11-fachen Länge des Äquators. Mehr Informationen

Weitere Themen

16. Internationaler Hamburger Kongress für Sport, Ökonomie und Medien

Der Internationale Hamburger Kongress für Sport, Ökonomie und Medien in Trägerschaft des Hochschulsports Hannover findet am 12./13. September statt. Das Thema ist SPORT UND STADTENTWICKLUNG. Bewerbungsschluss für das Call for Paper ist der 30. Juni. Kontakt