LandesSportBund

76. Sitzung LSB-Vorstand

Der Vorstand des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen hat auf seiner 76. Sitzung zwei Vereine mit 22 Mitgliedern in den LSB aufgenommen:FC Schwülper e.V.  und Turn- und Sportverein Landolfshausen/Seulingen 2018 e.V..

28./29. September:LSB-Forum Organisationsentwicklung - Erleben

Der LandesSportBund Niedersachsen lädt am 28. und 29. September zum Forum "Organisationsentwicklung - erleben - Forum für Verbände und Zukunftsentwickler" ein. In der Veranstaltung am Standort Hannover der Akademie des Sports soll es um neue Ansätze der kollektiven Führung und des agilen Managements gehen. Anmeldung

26. September: Vom Chaos zur Ordnung: Aufbau eines Vereinsarchives

Am 26. September laden der LandesSportBund Niedersachsen und die Sportregion Hannover zur Qualifix-Sonderveranstaltung „Aufbau und Pflege eines Vereinsarchivs“ ein. Die Veranstaltung beim Lehrter Sport-Verein beginnt um 18 Uhr. Referenten sind der Sportjournalist und Historiker Wolfgang Philipps und der Geschäftsführer des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte apl. Prof. Dr. Dr. Bernd Wedemeyer-Kolwe. Zum Veranstaltungsflyer

Kontakt  

Sportjugend

Noch Plätze frei! Jugendevent 17. – 19. August 2018

Es sind noch Plätze frei für das Jugendevent der Sportjugend Niedersachsen vom 17. - 19. August an der Thülsfelder Talsperre. Eingeladen sind alle J-TEAM Mitglieder, junge Engagierte und Geflüchtete. Das Motto lautet: „égalité- was verbindet uns?“. In Sportworkshops wie Treemonkey, Crossgolf oder Reiten geht es auch um den Austausch über Werte wie Gleichheit und Ebenbürtigkeit. Anmeldung

Akademie des Sports

Zugang für Alle

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen hat die Akademie des Sports am Standort Hannover barrierefrei zugänglich gemacht, damit sich Gäste mit Behinderungen selbständig in Veranstaltungsräumen und Gästezimmern aufhalten können. Mehr Informationen

25. August: Akademie-Forum „Mein Verein für die Zukunft“

Am 25. August findet in der Sportschule Lastrup das Akademie-Forum Organisationsentwicklung „Mein Verein für die Zukunft – Unterstützung bei Verwaltung, Mitarbeit und Nachfolge“ statt. Themen sind das Freiwilligenmanagement, Aufgaben eines Vorstandes und die Möglichkeiten einer Servicegesellschaft für die Verwaltungsarbeit von Vereinen. Das Akademie-Forum ist eine Zusammenarbeit der Akademie des Sports und dem KSB Cloppenburg e. V. Zur Ausschreibung

Kontakt 

19. September: Präventives Handeln und jugendliche Fairplayer im Sport

Am 19. September 2018 findet der Fachtag „Gewaltprävention und Sport – Möglichkeiten der Zusammenarbeit in der Kommune“ statt, zu dem der Landespräventionsrat Niedersachsen und die Akademie des Sports einladen. Gezeigt wird, wie die gewaltpräventiven Potenziale des Sports in der Kinder- und Jugendarbeit in Vereinen und Schulen vermittelt werden können. Außerdem werden Fördermöglichkeiten des LandesSportBundes Niedersachsen für Vereine und die Ergebnisse einer Befragung zur Kooperation zwischen dem organisierten Sport und den kommunalen Präventionsgremien in Niedersachsen aus dem Frühjahr 2018 vorgestellt. Die Veranstaltung findet am Standort Hannover der Akademie des Sports statt. Zur Ausschreibung

Diese Projekte werden vorgestellt:

IcanDo

Fairplayer.Sport

Wir im Verein mit dir 

22. September: Akademie-Forum „Gesund älter werden und bleiben“

Am 22. September findet in der Akademie des Sports – Standort Clausthal-Zellerfeld - das Akademie-Forum Sportentwicklung „Gesund älter werden und bleiben – Impulse für Übungsstunden und Alltag“ statt. Zur Ausschreibung

Kontakt 

Kompetent in Führung 2018

10.-12. August: Gewinnen in Verhandlungen
In Kooperation mit dem Niedersächsischen Turner-Bund.

24.-26. August: Neue Lebenspotenziale aktivieren 

12.-13. September: Erfolgreich Prozesse moderieren

Die Einzelausschreibungen der Seminare von „Kompetent in Führung 2018“ mit Anmeldebögen finden Sie hier

Kontakt
Auch Online-Anmeldungen sind möglich. Bitte Suchwort „Akademie“ eingeben.

Sportbünde

Urkunde für FC Geestland und SV Meckelstedt

Der  FC Geestland und der SV Meckelstedt haben ihre Zertifizierungsurkunden „Engagementfreundlicher Sportverein“ erhalten. Die Urkunden des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen überreichten die Sportreferentin der Sportregion Elbe-Weser, Isabell Bast und der Vorsitzende des Kreissportbundes Cuxhaven, Edmund Stolze. Mehr Informationen über das Zertifizierungsverfahren

KSB Göttingen-Osterode: Zeltlagerplatz „Stolle“ wird saniert

Die Sparkasse Göttingen unterstützt die Sanierung des Zeltlagers "Stolle" des KreisSportBundes Göttingen-Osterode mit 5000 Euro für Malerarbeiten und eine Aufsandung des Beachvolleyballfeldes. Die Anlage besteht seit 1955. Zur Homepage

Landesfachverbände

16. TTVN-Sommercamp

Mehr als 100 Kinder und Jugendliche haben in dieser Woche am 16. Sommercamp des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen (TTVN) am Standort Hannover der Akademie des Sports teilgenommen. Mit dabei waren 41 C-Trainer, 14 angehende Jugendleiter, 20 Freiwilligendienstleistende sowie 25 Camptrainer und Referenten. Mehr Informationen

Stellenangebote

Olympiastützpunkt Niedersachsen: Bundesfreiwilligendienst

Der Olympiastützpunkt Niedersachsen sucht zum 1. Oktober 2018 eine Person für den Bundesfreiwilligendienst im Sport. Bewerbungsschluss ist der 17. August. Zur Ausschreibung

LSB: Praktikumsplatz Sport und Gesundheit für Ältere

Der LandesSportBund Niedersachsen schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikumsplatz (drei bis sechs Monate) in der Abteilung Sportentwicklung für das Thema  Sport und Gesundheit für Ältere aus. Bewerbungsschluss ist der 31. August 2018. Zur Ausschreibung

Schwimmverband NRW: Verbandscontrolling/Rechnungswesen

Der Schwimmverband Nordrhein-Westfalen sucht  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person für den Bereich Verbandscontrolling/Rechnungswesen. Bewerbungsschluss ist der 14. September. Zur Ausschreibung 

Weitere Meldungen

Sport zum Beruf machen: Video über Bachelorstudiengang

Mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Sportwissenschaft bietet die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit dem Deutschen Olympischen Sportbund eine Möglichkeit für im Sport Engagierte, ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln und sich dadurch neue Tätigkeitsfelder im Sport zu erschließen. Weitere Infos zum berufsbegleitenden BA-Studiengang Sportwissenschaft gibt es unter 

Zum im neuen Video