LandesSportBund

LSB-Empfang für Vorstandsvorsitzenden

Der LandesSportBund Niedersachsen hat seinen Vorstandsvorsitzenden Reinhard Rawe mit der Goldenen LSB-Ehrennadel für seine „herausragende, weit über die Ausübung seiner Arbeitstätigkeit hinausgehende Lebensleistung für den Sport in Niedersachsen“ ausgezeichnet. Die Ehrung nahm LSB-Präsident Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach beim LSB-Empfang anlässlich des 60. Geburtstages von Rawe vor. Mehr Informationen in der November-Ausgabe des LSB-Magazins.

81. Vorstandssitzung

Der Vorstand des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen hat auf seiner 81. Sitzung zwei Sportvereine mit 59 Mitgliedern in den LSB aufgenommen: Baden in Adendorf e.V. und Voltigierverein Mohmühle e.V.

Betriebliche Altersversorgung

Der LandesSportBund Niedersachsen hat in dieser Woche eine Veranstaltung zum Thema „Betriebliche Altersversorgung“ für Sportbünde und Landesfachverbände durchgeführt. Themen waren die Pflichten und Anforderungen eines Arbeitgebers beim Aufzeigen, Bereitstellen und Einrichten von Absicherungsmöglichkeiten einer betrieblichen Altersversorgung für Beschäftigte. Die Teilnehmer kamen von den Sportbünden Holzminden, Northeim, Uelzen, Schaumburg sowie vom Leichtathletik-Verband und dem Basketballverband.

Aktionsgespräch „Schulsport in Niedersachsen“

Der Deutsche Sportlehrerverband LV Niedersachsen hat in dieser Woche zu einem Aktionsgespräch über die Themen Sportunterricht und Schulsport in Grundschulen, Schwimmfähigkeit und tägliche Bewegungszeit oder dritte Sportstunde und ihre Absicherung über die AG-Angebote der Schule eingeladen. Für den LandesSportBund Niedersachsen nahmen der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Norbert Engelhardt und Referent Karsten Täger teil.

Sportjugend

Jung, wild, sportbegeistert

Die Sportjugend Niedersachsen richtet am 16. November eine Fortbildung zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit geistigen Behinderungen unter dem Motto „Jung, wild, sportbegeistert: Herausforderung Inklusion – angenommen!“ aus. Sie richtet sich an Übungs- und Jugendleiter sowie weitere Interessierte. Mehr Informationen Tülay Köse

Sportbünde

KSB Schaumburg: Klausurtagung 2018

Der Kreissportbund Schaumburg hat seine zweite Klausurtagung durchgeführt. Vorbereitet wurden die für 2019 geplanten Gesprächsrunden mit den Samtgemeinden und Städten im Landkreis. Außerdem ging es um das zweite KSB-Sport-Camp für jung gebliebene Senioren vom 22. bis 29. Juni und das erste Sport-Jugend-Camp vom 10. bis 14. August 2019, bei dem es um die Arbeit der Sportjugend gehen soll.

Sportregion Hannover: Ausrichter für Kindersporttag 2019 gesucht

Die Sportjugend der Sportregion Hannover will 2019 einen Kindersporttag ausrichten, um Kindern mit und ohne Mitgliedschaft Vereinsangebote vorzustellen. Vereine, die sich für eine Durchführung interessieren, können sich melden bei Nina Sivers oder Felix Decker

Landesfachverbände

Zukunftswerkstatt.NTB

Am 24. November 2018 findet in der Landesturnschule in Melle die Fortbildung des Niedersächsischen Turner-Bundes für Verantwortliche aus Vereinen statt. Themen sind der Turnverein als Marke, die GYMWELT im Verein, Freiwilligen-Management und Gesundheitssport.

Akademie des Sports

24. Oktober: Tagung „Ernährung im Sport – (k)ein Gewinn?“

Auf dem 22. Niedersächsischen Ernährungsforum „Ernährung im Sport – (k)ein Gewinn?!“ am 24. Oktober stellen Experten wissenschaftliche Ergebnisse für Breiten- und Gesundheitssportler vor. Die Tagung ist eine Kooperation der Deutschen Gesellschaft für Ernährung – Sektion Niedersachsen, der Ärztekammer Niedersachsen und der Akademie des Sports. Weitere Informationen

9. November: Akademie-Forum „Lebenslanges Lernen“

Das Akademie-Forum Bildung „Lernen³ – Lebenslanges Lernen durch Bewegung, Gemeinschaft und Engagement“  in der Landesturnschule Melle zeigt wie Lernen lebenslang gefördert werden kann. Den Einstiegsvortrag hält Werner Tiki Küstenmacher, im Anschluss gibt es ein World Café. Das Akademie-Forum ist die erste Forums-Veranstaltung mit dem Niedersächsischen Turner-Bund (NTB) als regionalem Partner der Akademie des Sports. Mehr Informationen

Kontakt 

21. November 2018: Tagung Schulverpflegung in Bewegung

Auch in Schulen soll Kindern eine gesunde, soziale, emotionale und körperliche Entwicklung möglich sein. Bei der Tagung geht es u.a. darum, wie die Schulverpflegung aussieht und welche Rolle Bewegung im Schulalltag spielt. Die Fachtagung ist eine Kooperation der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung - Sektion Niedersachsen, der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen, der Akademie des Sports, der Verbraucherzentrale Niedersachsen und des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Mehr Informationen

Kontakt

Kompetent in Führung 2018

9.- 10. November: Entscheidungsqualität optimieren

Die Werkzeuge ‚Circle Way’ und ‚Konsent’ stärken die Führungseffizienz im Arbeitsalltag. Ziel des Workshops ist es, die Werkzeuge zur Optimierung von Entscheidungen im Team einzuüben.

Angebot speziell für Frauen:
23.-24. November: Effizientes Netzwerken für Frauen
Klüngeln für die Karriere? JA, denn Frauen, die Kontakte pflegen und bewusst nutzen, sind erfolgreicher im Job.

Die Jahresübersicht 2019 der Seminarreihe „Kompetent in Führung“ der Akademie des Sports ist online.

Das Programm liegt als Broschüre vor und kann bei Angela Dost angefordert werden. 

Land Niedersachsen

Niedersächsische Sportmedaille für Per Mertesacker

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat Per Mertesacker die Niedersächsische Sportmedaille verliehen. Kurz vor dem Anpfiff von Mertesackers Abschiedsspiel in der HDI-Arena in Hannover überreichte Weil dem Fußball-Weltmeister die höchste sportliche Auszeichnung des Landes. Weitere Informationen zur Sportmedaille und den bisherigen Preisträgern finden Sie unter

Weitere Meldungen

Vielfalt-Mediathek

Das Informationsportal Vielfalt-Mediathek stellt Multiplikatoren der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit sowie engagierten Bürgern kostenfrei zum Download Material zu Themen wie Prävention und Intervention bei Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, antimuslimischem Rassismus, religiösem Fundamentalismus sowie zu interkulturellem Lernen, Diversität und Demokratiepädagogik zur Verfügung. Betreiber des Portals ist das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit.