LandesSportBund

Bis zum 31. Dezember Vereinshelden nominieren!

LandesSportBund und Sportjugend Niedersachsen suchen Vorbilder für ehrenamtliche Mitarbeit im Sport. Bis zum 31. Dezember 2018 können Interessierte ihr „Vereinshelden“ des Jahres nominieren, die sich außerhalb der Gremienarbeit engagieren. Auf 20 Nominierte warten je zwei Freikarten für den Ball des Sports Niedersachsen am 15. Februar 2019. Partner ist die SportEhrenamtsCard. Nominierung Kontakt

LSB-Bestandserhebung 2019: online-Eingaben ab 20. Dezember

Vom 20. Dezember bis zum 31. Januar 2018 können Sportvereine ihre Angaben für die Bestandserhebung 2019 des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen online eingeben. Für die Eingabe ist ein Zugang zum LSB-Intranet erforderlich. Mehr Informationen

VBG Beitragserhöhung

Ab 1. Januar 2019 steigt der Jahresbeitrag der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft für die freiwillige Versicherung im Ehrenamt von 3,40 € auf 3,50 € pro Person. Organisationen, die eine Versicherung über den LandesSportBund Niedersachsen abgeschlossen haben, erhalten erstmals im Januar 2020 eine Rechnung auf Basis der neuen Beitragsstruktur. Die Versicherung kann gekündigt werden, falls sie wegen der Erhöhung nicht fortgesetzt werden soll. Kontakt

Sportjugend Niedersachsen

Nachwuchssportler des Jahres 2018

Die Schwimmerin Angelina Köhler (Hannover 96) und der Kanurennsportler Jakob Thordsen (Hannoverscher Kanu-Club) wurden auf der winner party der Sportjugend Niedersachsen zur Nachwuchssportlerin und zum Nachwuchssportler des Jahres 2018 gekürt. An der winner party im GOP Varieté-Theater Hannover nahmen mehr als 150 Titelträgerinnen und Titelträger bis 27 Jahre aus Niedersachsen teil. Mehr Informationen Kontakt  

F-CON 2019

Die Freiwilligen-Convention 2019 für Freiwilligendienstlerinnen und Freiwilligendienstler findet vom 31. Mai bis zum 2. Juni am Standort Hannover der Akademie des Sports statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Anmeldung Kontakt

Akademie des Sports

Video und Ergebnisbericht Akademie-Forum Bildung online

Ein Video und der Ergebnisbericht des Akademie-Forums Bildung sind online abrufbar.

1. März 2019: Sicherheit als Vereinsaufgabe.

Am 1. März findet die Veranstaltung „Gesunde Mitglieder – gesunde Mitarbeiter – gesunder Sport. Sicherheit als Vereinsaufgabe.“ statt. Es geht u.a. um Verkehrssicherungspflichten von Sportvereinen, Gesundheitsförderung und Arbeitsschutz. Zur Veranstaltung laden die  Stiftung Sicherheit im Sport und die Akademie des Sports ein. Kontakt

Forum zu eSport, eGaming und virtuelle Sportarten

Am 15. März  lädt die Akademie des Sports mit dem LandesSportBund und der Sportjugend zum Forum „eSport, eGaming und virtuelle Sportarten„  ein. Geplant sind u.a. ein Podiumsgespräch und der Austausch über Praxismodelle in Sportvereinen. Kontakt

Kompetent in Führung 2019

Die Jahresübersicht 2019 der Seminarreihe „Kompetent in Führung“ der Akademie des Sports ist online. Das Angebot umfasst zwei Basismodule sowie elf weitere Seminare. Darüber hinaus gibt es fünf Seminare für spezielle Zielgruppen. Das Programm liegt auch als Broschüre vor. Kontakt

Sportbünde

KSB Rotenburg: Vorstand beruft neues Vorstandsmitglied

Der Vorstand des KreisSportBundes Rotenburg hat Jens Bartsch, Vorsitzender des TuS Mulmshorn, kommissarisch in das Amt des Vorstandsmitgliedes für Bildung berufen. Eine Bestätigung soll auf dem KreisSportTag erfolgen. Weiter unbesetzt sind die Positionen Protokollwesen und Finanzen & Organisation. Kontakt für Interessierte

Sportregion Diepholz/Nienburg: interkultureller Frauensporttag

30 Fauen haben sich am ersten interkulturellen Frauensporttag der Sportregion Diepholz/Nienburg beteiligt. Eingeladen hatten die Sportregion und die Gleichstellungsbeauftragte von Diepholz. Ausführliche Informationen

KSB Emsland: Nähe und Distanz im inklusiven Sport

Über die besondere Verantwortung und die Aufgaben als Übungsleiter im Sport ließen sich 20 Teilnehmer bei der Fortbildung „Schutz vor sexualisierter Gewalt im inklusiven Sport“ schulen. Organisiert hatte die Fortbildung das Team des Inklusionsprojektes InduS des KSB Emsland. Der Kinderschutzbund Emsland-Mitte und die Beratungsstelle LOGO Lingen hatten mit der Sportjugend und dem LandesSportBund Niedersachsen ein neues Konzept für dieses Themenfeld entwickelt. Mehr Infos

Landesfachverbände

BSN: Vergütung Rehabilitationssport

Der Behinderten-Sportverband Niedersachsen informiert auf seiner Homepage über die neuen Vergütungssätze im Rehabilitationssport ab 1. Januar 2019.

Seglertag 2019

Der Segler-Verband Niedersachsen richtet am 9. März 2019 ab 10.30 am Standort Hannover der Akademie des Sports seinen Seglertag aus.

Niedersächsischer Reiterverband: Bundesnachwuchschampionat 2019

Die Teilnehmer für das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter vom 24. bis 27. Januar 2019 in Verden stehen fest. Aufgrund ihrer guten Leistungen auch vier Reiter aus dem PSV Hannover nominiert. Förderer ist die Horst-Gebers-Stiftung.

Niedersächsischer Reiterverband: Preis der Zukunft 2019

Traditionell findet zum Jahresauftakt beim K+K Cup in Münster vom 9. bis 13. Januar auch der Preis der Zukunft für Deutschlands beste Nachwuchsdressurreiter statt. Nominiert sind 15 Junge Reiter und 16 Junioren – darunter auch fünf aus Niedersachsen.

NTB: Landeswandertag 2019 in Bad Bentheim

Der Niedersächsische Turner-Bund lädt am 1. September 2019 zum 29. Landeswandertag nach Bad Bentheim ein. Anlässlich seines 125jährigen Bestehens will der SV Bad Bentheim Wanderungen entlang der Grenzen zu Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden ausrichten.

Deutscher Olympischer Sportbund

Trainerakademie Köln

Die Trainerakademie Köln des DOSB schreibt den 11. Ausbildungsgang zum DOSB-Athletiktrainer im Leistungs- und gehobenen Nachwuchsleistungssport für 2020 aus. Die Zulassung erfolgt nach Abstimmung mit den Verbänden. Kontakt

Stellenanzeigen

Gesundheitszentrum des JCAH: Ausbildungsplatz

Das Gesundheitszentrum des JCAH (Stadtrand von Oldenburg) schreibt zum 1. August 2019 die Stelle Auszubildende Sport- und Fitnesskauffrau oder Auszubildender Sport- und Fitnesskaufmann aus. Kontakt

TNB: Assistenz Leitung TennisBase Hannover

Tennisverband Niedersachsen-Bremen  sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Landesleistungszentrum und den Bundesstützpunkt in Hannover eine Assistenz für die Stützpunktleitung (m/w) in Vollzeit.

Weitere Meldungen

#Helpdesk gegen Hate Speech

Die Neuen Medienmacher haben das Portal #Helpdesk online gestellt. Hier gibt es guten Rat und konkrete Hilfe gegen Hate Speech im Netz - für Medien­schaffende und andere, die Hass und Hetze nicht zulassen wollen.

Bildungsprämie: Beruflich auf dem neuesten Stand

Wer sich weiterbildet, bleibt beruflich auf dem neuesten Stand. Die Bildungsprämie unterstützt Erwerbstätige mit niedrigem Einkommen mit bis zu 500 Euro bei ihrer Weiterbildung. Pro Kalenderjahr können Erwerbstätige einen Prämiengutschein erhalten. Eine Altersgrenze gibt es nicht. Den Prämiengutschein gibt es in einer von rund 500 Beratungsstellen in Deutschland.