Frühjahrsfachtagung 2018: Genuss und Gesundheit - Widerspruch oder Synergie?

Die gemeinsame Frühjahrsfachtagung des Instituts für Ernährungspsychologie an der Georg-August-Universität Göttingen, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. – Sektion Niedersachsen und der Akademie des Sports im LandesSportBund Niedersachsen e. V.  beschäftigt sich in 2018 mit der Kombination aus Genuss, Gesundheit und Bewegung.
Sind Genuss und gesunde Ernährung miteinander vereinbar? Das versucht die Frühjahrsfachtagung 2018 zu erörtern. Es wird u. a. behandelt, wo unser heutiges Genuss-Verständnis herkommt und wie Geschmack, Geruch und weitere Sinnesempfindungen im Gehirn entstehen. Weiter werden Ergebnisse einer Konsumenten-Studie zum Zusammenhang von Ernährung, Genuss und Gesundheit vorgestellt und zum Abschluss wird die Verbindung von Bewegung, Genuss und Lebensfreude betrachtet.

Termin:
Mittwoch, 21.02.2018, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Vortragende:

Prof. Dr. Gunther Hirschfelder,
Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Universität Regensburg 

Prof. Dr. Wolfgang Meyerhof,
Center for Integrative Physiology and Molecular Medicine (CIPMM), Saarland University Homburg/Saar 

Carolin Hauck M. Sc.,
Institut für Ernährungspsychologie an der Georg-August-Universität Göttingen

Dr. Arne Göring,
Stellvertretender Leiter der Zentralen Einrichtung Hochschulsport der Georg-August-Universität Göttingen

Preis:

40,00 

Veranstalter:

Institut für Ernährungspsychologie an der Georg-August-Universität Göttingen
Telefon: 0551-3922742
E-Mail: sekretariat.ernaehrung@med.uni-goettingen.de

Veranstaltungsort:

Akademie des Sports - Standort Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover

14:00 – 14:15 Uhr 
Grußworte
Barbara Otte-Kinast
Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft & Verbraucherschutz in Niedersachsen, Hannover
Karl-Heinz Steinmann
Leiter der Akademie des Sports im LSB Niedersachsen, Hannover


Moderation
PD Dr. med. Thomas Ellrott
DGE Sektion Niedersachsen/Institut für Ernährungspsychologie, Hannover/Göttingen


14:15 – 15:00 Uhr 
Genuss beim Essen aus kulturhistorischer Perspektive
Prof. Dr. Gunther Hirschfelder, Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Universität Regensburg


15:00 – 15:45 Uhr 
Wie beim Essen in unserem Gehirn „Genuss“ entstehen kann
Prof. Dr. Wolfgang Meyerhof, Center for Integrative Physiology and Molecular Medicine (CIPMM), Saarland University Homburg/Saar 


15:45 – 16:15 Uhr 
Kaffee- und Getränkepause


16:15 – 17:00 Uhr 
Der Zusammenhang von Ernährung, Genuss und Gesundheit aus Sicht des Konsumenten – Die Institut für Ernährungspsychologie und Lieferando.de Genussstudie
Carolin Hauck M. Sc., Institut für Ernährungspsychologie an der Georg-August-Universität Göttingen


17:00 – 17:45 Uhr 
Wie Bewegung zu Genuss und Lebensfreude beitragen kann
Dr. Arne Göring, Stellvertretender Leiter der Zentralen Einrichtung Hochschulsport der Georg-August-Universität Göttingen

17:45 – 18:00 Uhr
Schlussdiskussion