Inklusionsveranstaltungen des Sports in Niedersachsen

Sportvereine, Sportbünde und Landesfachverbände richten inklusive Sportevents, Turnier aus, bieten inklusiven Mannschaftsbetrieb an oder beteiligen sich mit anderen Organisationen an inklusiven Projekten. 

Sportivationstage

Der Behinderten Sportverband Niedersachsen führt jedes Jahr gemeinsam mit Sportbünden den Sportivationstag durch. Sie zeichnet sich durch ein vielseitiges Sport- und Spielfest, bei denen Kinder mit einer geistigen Behinderung und Kinder ohne Handicaps gemeinsam ihr Deutsches Sportabzeichen, DLV Mehrkampfabzeichen ablegen und bei verschiedenen Spielstationen ihre Motorik ausprobieren können.

Mehr Informationen

InduS Projekt KSB Emsland

Inklusion durch Sport im Emsland (InduS) ist der Name für ein Angebot des KSB Emsland.

Mehr Informationen

Sportvereine

Der Deutsche Tennisverein Hannover hat mit dem LandesSportBund Niedersachsen ein inklusives Tennisturnier ausgerichtet.