Kontakt

Der LSB stellt Trainerinnen und Trainer im Nachwuchsleistungssport in Niedersachsen im LSB-Magazin vor.

Auszeichnungen

Judo-Landestrainer Raik Schilbach ist Trainer des Jahres 2016 des Deutschen Judo Bundes. Raik Schilbach ist einer von sieben Landestrainern beim Niedersächsischen Judoverband, die der LandesSportBund Niedersachsen fördert. Es gratulierten der Präsident des Niedersächsischen Judoverbandes Egbert von Horn (l.) und Vize-Präsident-Leistungssport Norbert Specker (r.) . Foto: Neugebauer

Beruf des Trainers

Die Mitgliederversammlung des DOSB hat Anfang Dezember 2018 diese Konzepte zur Aufwertung des Trainerberufes beschlossen.

Berufsbild Trainer

Professionalisierung des Leistungssportpersonals

Verbesserung der Arbeitsvertraglichen Rahmenbedingungen für Trainer

 

DOSB-Trainer/in des Jahres 2019

Der DOSB schreibt den Preis "Trainer/in des Jahres 2019" aus. Nominierungsberechtigt sind neben den Olympischen und Paralympischen Winter- und Sommersporterbände, die nicht-olympischen Spitzenverbände,  die Athletenkommission, die Trainerkommission und die Konferenz der Landessportbünde. Vorschläge können bis zum 1. Oktober eingereicht werden bei Markus Ruth

DOSB-Ausschreibung

Nominierungsbogen