Kontakt

Nina Panitz
Referentin
Telefon: 0511 1268-217

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DOSB-Projekt “Bewegungsnetzwerk 50 plus"

Damit Sportvereine in Zukunft noch mehr Ältere für Sport und Bewegung gewinnen, kommt der Bedeutung von kommunalen Netzwerken, Partnerschaften oder Kooperationen enorme Bedeutung zu. Mit dem Projekt des DOSB „Bewegungsnetzwerk 50 plus“ wurde diese Thematik konkret aufgegriffen.

Auch der LandesSportBund Niedersachsen (LSB) hat mit seinem Teilprojekt einen Beitrag dazu geleistet. Das Ziel der Initiative: Den Menschen der 50-plus-Generation durch die Vernetzung von organisiertem Sport und externen Partnern in der Kommune ein attraktives Sportangebot in ihrem Lebensumfeld zu offerieren, um ihnen ein gesundes und selbständiges Älterwerden zu ermöglichen.

Eine ausführliche Projektdokumentation im Rahmen der Broschüre „Sport- und Bewegungsangebote für Ältere in kommunalen Netzwerken“ finden Sie im Download-Bereich.

Auf Basis dieses Projektes unterstützt der LSB auch weiterhin die Initiierung von Netzwerken und die Arbeit in ihnen durch sein Förderprogramm "Bewegungsnetzwerk 50+".Weitere Informationen zu unseren Förderprogrammen finden sie hier.