Veranstaltungen

Sportabzeichen-Feste, Interkulturelle Frauensporttage oder Trendsport-Tage sind erfolgreiche Beispiele für geförderte Sport-Veranstaltungen in Niedersachsen.

Interkultureller Sporttage oder Tage der offenen Tür

präsentieren die Vielfältigkeit der Vereinslandschaft. In den Beispielen finden Sie  Veranstaltungen in deren Mittelpunkt das Themenfeld „Integration, Sport und Soziale Arbeit, Soziales“ steht. weiter zur Richtlinie

Ideenworkshops in Sportbünden 

bringen Akteure aus verschiedenen Organisationen zusammen. Das Ziel ist Integrationsarbeit mit Sport zu verknüpfen. Der LSB bietet die Konzeption, Moderation und Finanzierung der Workshops an und begleitet den weiteren Prozess. weiter zur Richtlinie

Aktuelle Beispiele

Das SportMobil für integrative Veranstaltungen

steht in den Sommermonaten allen Vereinen und Verbänden am Standort Hannover zur Verfügung. Ausgestattet mit allerhand Sportmaterial hat es einen hohen Aufforderungcharakter. In den Wintermonaten geht das SportMobil als Schnuppermobil für den Tischtennisverband Niedersachsen auf die Reise. weiter zum Bundesprogramm

Sport(raum)entwicklung - ein weites Feld

wir fördern Veranstaltungen, die sich dem Thema widmen oder zur Vorbereitung von (kommunalen) Sport(raum)entwickungsprozessen dienen. weiter zur Richtlinie

Aktuelle Beispiele

Sportevents für jedes Alter

Vom "Go Sports Day" über den AGIL-Sporttag bis hin zum Sportabzeichentag - Veranstaltungen sind ein wichtiges Instrument, um neue Zielgruppen für den Sport zu gewinnen und innovative Formen sportlicher Betätigung bekannt zu machen. Hier finden Sie Beispiele. weiter zur Richtlinie

ARAG
Polytan
ASS Team
BKK 24
Deutscher Sportausweis
Barmer