Newsmeldungen

des LandesSportBundes Niedersachsen

10.05.2020 - Neue Phase mit weiteren Lockerungen ab 11. Mai

Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat mitgeteilt, dass die "Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 8. Mai 2020" am 11. Mai in Kraft tritt - und damit eine "Neue Phase mit weiteren Lockereungen" in Niedersachsen startet. Weitere vorsichtige Lockerungen der bisherigen Auflagen und Kontaktbeschränkungen seien "aufgrund des aktuell stabilen Infektionsgeschehens mit dem Corona-Virus" möglich, heißt es in einer Pressemitteilung vom 9. Mai. Die neue „Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie“ basiert auf den Fünf-Stufen-Plan der Landesregierung sowie die Bund-Länder-Beschlussfassung vom 6. Mai 2020.

Die Niedersächsische Landesregierung hat die  online gestellt. Die neue Verordnung regelt infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus in Niedersachsen. Möglich sind danach u.a der Spielbetrieb der 1. und 2. Fußballbundesliga ist wieder und die Ausbildung von Rettungsschwimmern in den für die Öffentlichkeit noch gesperrten Schwimmbädern. 

Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 8. Mai 2020