Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung - Direkthilfen

Der Vereinssport soll stark aus der Krise herauskommen. Das ist das Ziel einer gemeinsamen Winteraktion 2020 aus Direkthilfen und Zuschüssen für langfristig angelegte Projekte der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung und des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen. Sportvereine können ab dem 20. Dezember Anträge für diese Förderprogramme stellen.

Sofortmaßnahmen Nds. Lotto-Sport-Stiftung

Bis Juni 2021 können Vereine Zuschüssen im Rahmen des Programms „Digital gestärkt aus der Krise“ beantragen:

„Digital gestärkt aus der Krise!“

Unterstützt werden kurzfristige digitale Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Vereinsbetriebes, als Akutlösung für die Vereinskommunikation mit bis zu 1.000 Euro. Zum Beispiel für

  • Digitale Sitzungen (Gremienarbeit)
  • Rechtssichere Online-Mitgliederversammlungen
  • Fortbildungen zur Nutzung von Software (Social Media, Filmschnitt / Bildgestaltung, Datenbanken etc.)
  • Digitale Tools / Lizenzen / Software / Hardware / Apps
  • Digitale Mitgliederverwaltung und Datenbanken
  • EDV-Material / Digitalpakete / Kamera / Filmmaterial / Headsets
  • Bereitstellungsplattformen

Um-/Gestaltung, Errichtung einer Vereinswebseite

Mehr Informationen: www.lotto-sport-stiftung.de

Nds. Lotto-Sport-Stiftung: Zukunftsweisend

Zukunftsweisende digitale Vereinskonzepte

Die Nds. Lotto-Sportstiftung fördert zudem bis Ende 2022 im Rahmen seiner Förderprogramme „Sport vor Ort“, „Integration vor Ort“ und Freiwillige vor! Im Schwerpunkt zukunftsweisende digitale Vereinskonzepte.  Mehr Infos: www.lotto-sport-stiftung.de