Gemeinsam gegen Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit im Sport

Das Fortbildungsangebot ist eine Art „Wahrnehmungsschulung“ und eignet sich für Übungsleiter, Trainer und Verantwortliche in Sportvereinen und Landesfachverbänden. Es werden u.a. konkrete Methoden angeboten, mit denen es möglich ist, Sensibilisierungsprozesse in Gang zu setzen.

Traininingsziel Demokratie

Die Sportjugend Wittmund hat das neue Fortbildungskonzept "Trainingsziel Demokratie" für Übungsleiter, Jugendleiter, Trainer und weitere Interessierte durchgeführt. Kontakt

Deutsche Sportjugend

Die Deutsche Sportjugend bietet  ebenfalls ein Demokratietraining für Konfliktmanagement im Sport an.

Mehr Informationen