Digitalisierungsberatung für Ihren Verein - gefördert - einmalig kostenlos!

Kostenlose Digitalisierungsberatung

Im Rahmen der Beraterinnen- und Berater-Weiterbildung „Begleitung von Digitalisierungsprozessen im Sport“ bietet der LandesSportBund Niedersachsen einem Verein eine kostenlose Digitalisierungsberatung an.

Dabei wird eine aktuelle Situationsanalyse im Themenfeld Digitalisierung für Ihren Verein durchgeführt. Aufbauend auf den erlangten Erkenntnissen werden weitere Themengebiet bearbeitet, wie zum Beispiel die digitale Zusammenarbeit, die digitale Verwaltung, digitale Angebote.

Das bekommen Sie durch die Digitalisierungsberatung:

  • Erst-Analyse
  • Analyse Vereins-Website, Flyer, Anschreiben etc. mit Blick auf rechtliche Aspekte +
  • individuelle Fragen
  • Analyse Vereins-Website, SCM-Auftritt aus Online Marketing Sicht + individuelle Fragen
  • Baukasten Verein 2030 - ein Beispielmodul gemeinsam ausarbeiten
  • Wünsche zum Design eines virtuellen / digitalen Angebotes sammeln
  • Angebotsentwicklung
  • Planung eines Veränderungsprozesses
  • Abschlusspräsentation und Abstimmung der nächsten Schritte
  • Im Rahmen des Modellprojekts kann Software für die ersten Umsetzungsschritte in Höhe von
  • 1.500 € gefördert.

Das müssen Sie mitbringen:

  • mittelgroßer Mehrspartenverein mit festangestellten Mitarbeitern
  • gewisses Budget für Digitalisierungsinitiativen
  • bereits erste Digitalisierungsideen oder Erfahrungen
  • Lust und Offenheit, neue Ideen aufzunehmen und umzusetzen
  • Bereitschaft, aktiv mitzuwirken
    • Teilnahme durch mindestens eine:n Vereinsvertreter:in an den ausgewählten Ausbildungsterminen (Zeitumfang: 16-24 Stunden/2-3 Tage)
  • ausfüllen der digitalen Erst-Analyse => mit Nachfragen & Recherche: 3 Stunden (virtuell)
  • Teilnahme Kick-off: 2 Stunden (virtuell)
  • 15. November abends Teilnahme Abendessen: erste Rückfragen klären (vor Ort)
  • Optional: Teilnahme Website Analyse 1,5 Stunden (virtuell)
  • Optional: Baukasten 2030 1,5 Stunden (virtuell)
  • Optional: Product Owner bei Angebotsentwicklung 1,5 Stunden (virtuell)
  • Rückfragen beantworten: 2-3 Stunden (virtuell)
  • Abschlusspräsentation: 1,5 Stunden (virtuell)

Bewerbung senden an:

oe(at)lsb-niedersachsen.de per Bewerbungsformular mit den Antworten zu den folgenden Fragen:

Kontakt

  • Vorname und Nachname:
  • E-Mail:
  • Telefon:

Verein

  • Vereinsname:
  • Vereinswebsite:
  • Warum haben Sie sich für eine Digitalisierungsberatung entschieden?
  • Wo sind die größten Herausforderungen im Themenfeld Digitalisierung in Ihrem Verein?
  • Warum sollte gerade Ihr Verein diese Förderung erhalten?

 

Bewerben Sie sich jetzt für Ihre kostenlose Vereinsberatung durch die Berater und Beraterinnen der Fortbildung „Begleitung von Digitalisierungsprozessen im Sport“.
Einsendeschluss ist der 19.09.2021 um 23:59 Uhr.

Kontakt

Gabi Bösing
Referentin Organisationsberatung und Entwicklungsprozesse
Tel.: 0511 1268 263

Sönke Nordmeyer
Referent Organisationsberatung und Entwicklungsprozesse
Tel.: 0511 1268 215