Sportbünde

Der LSB gliedert sich regional in 47 Sportbünde, die die in ihrem Bereich ansässigen Mitgliedsvereine des LSB sportartübergreifend auf der Basis der LSB-Satzung, den Ordnungen und weiteren Beschlüssen betreuen. Sie haben sich zu 18 Sportregionen zusammengeschlossen. Für die Meinungsbildung und den Meinungsaustausch innerhalb der Sportbünde einschl. der Beratung sportbundrelevanter und sportpolitischer Fragestellungen ist die Ständige Konferenz der Sportbünde zuständig, die sich aus den Vorsitzenden bzw. Präsidenten/Präsidentinnen der Sportbünde zusammensetzt, wobei eine Vertretung möglich ist.

Erste Gemeinschaftsaktion 2023

Termine 2023

Februar
7. Februar Jahreshauptversammlung Sportjugend Oldenburg

März

16. März Hauptausschuss KSB Verden

April
17. April Sitzung Arbeitsgemeinschaft Sportbünde Weser-Ems
17. April Sporttag SSB Oldenburg
18. April Sitzung Arbeitsgemeinschaft Sportbünde Lüneburg
19. April Sitzung Arbeitsgemeinschaft Sportbünde Hannover
20. April Sitzung Arbeitsgemeinschaft Sportbünde Braunschweig
20. April Stadtsporttag des SSB Wolfsburg

Mai
6. Mai Ständige Konferenz der Sportbünde

Juni
13. Juni  48. Kreissporttag KSB Peine
14. Juni Sporttag KSB Ammerland

September
9. September Ständige Konferenz der Sportbünde

Ständige Konferenz der Sportbünde

Für die Meinungsbildung und den Meinungsaustausch innerhalb der Sportbünde einschl. der Beratung sportbundrelevanter und sportpolitischer Fragestellungen ist die Ständige Konferenz der Sportbünde zuständig, die sich aus den Vorsitzenden bzw. Präsidenten/Präsidentinnen der Sportbünde zusammensetzt, wobei eine Vertretung möglich ist. Die Konferenz der Sportbünde liefert dem
LSB-Präsidium Empfehlungen und Anregungen für seine Arbeit und gibt ihre Belange betreffend Ideen, Anfragen an den LSB-Vorstand. Außerdem berät sie im Vorfeld über Anträge und Eingaben an den Landessporttag. Die Ständige Konferenz der Sportbünde wählt alle 4 Jahre aus ihren Reihen unmittelbar vor dem jeweiligen Landessporttag einen Vorsitzenden bzw. eine Vorsitzende, sowiedie Stellvertreter bzw. Stellvertreterinnen, die zusammen den Sprecherrat bilden. Der bzw. die Vorsitzende wird durch diese Wahl Mitglied des Präsidiums. Darüber hinaus benennt die Ständige Konferenz der Sportbünde drei Personen als Mitglieder des Wirtschaftsbeirates.
Die Sitzungen der Ständigen Konferenz werden von den Vorsitzenden einberufen. Einzuladen sind neben den originären Mitgliedern der Konferenz als ständige Gäste der oder die Vorsitzende der Ständigen Konferenz der Lan-desfachverbände sowie das Präsidium. Die Geschäftsstelle des LSB unterstützt die Ständige Konferenz der Sportbünde bei organisatorischen Fragen. Näheres regelt eine von der Ständigen Konferenz der Sportbünde selbst zu erlassende Geschäftsordnung, die der Bestätigung des Präsidiums bedarf. (§ 5.5 der LSB-Satzung)

Vier Arbeitsgemeinschaften 

Ergänzend gibt es vier Arbeitsgemeinschaften der Sportbünde (Hannover, Braunschweig, Lüneburg und Weser-Ems), bei deren Sitzungen regionale und überregionale sportpolitische Themen besprochen werden, die je nach Sportbund vom Harz bis an die See von den Bedürfnissen, Problemstellungen und Schwerpunkten her unterschiedlich gelagert sein können. Um die jeweiligen Meinungsbilder für die Sitzung der Konferenz der Sportbünde einzufangen tagen die vier Arbeitsgemeinschaften in der Regel zweimal pro Jahr im Vorfeld der Konferenz der Sportbünde.

Auf der Sitzung am 10. September 2022 wurde Jörn Leiding (KSB Rotenburg/Wümme) zum Vorsitzenden der Ständigen Konferenz der Sportbünde gewählt, erster Stellvertreter ist Kai Langer (Vorsitzender KSB Friesland). Zum Sprecherrat gehören außerdem Peter Schnabel (KSB Diepholz) und Jürgen Nitsche (KSB Helmstedt).

Kontakt

KSB Emsland, Maike Schuckenbrock, Tel.: 05952/940109 oder E-Mail: schuckenbrock@ksb-emsland.de

Kontakt