MiniSportAbzeichen

 

„Wir begleiten den Hasen Hoppel und den Igel Bürste auf ihrem Weg durch den Eichenwald zu einer alten Freundin, Frau Eule. Sie hat heute Geburtstag. Unterwegs warten einige aufregende Abenteuer auf uns, aber gemeinsam schaffen wir das. Dabei können wir zeigen, wie fit wir sind.“

Das ist der Handlungsrahmen der kleinen Bewegungsgeschichte, in die die Übungen für das Mini-Sportabzeichen des LSB Niedersachsen eingebettet sind. Mit diesen Bewegungsvorschlägen und dem begleitenden Materialienpaket möchte der LSB Niedersachsen dazu anregen, Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren Bewegungsgelegenheiten und –erlebnisse anzubieten, die ihrem natürlichen Bewegungsdrang entsprechen. Hierbei soll ihnen auf spielerische und phantasieanregende Weise Freude an körperlicher, gewissermaßen vorsportlicher Aktivität vermittelt werden.

Eine solche Einladung zur Bewegung schon in frühestem Alter ist wichtig, weil die Lebenswelt vieler Kinder diese Gelegenheiten heute nur noch selten bietet. Dadurch wird das natürliche Bedürfnis, den eigenen Körper und die Umwelt durch Bewegungsaktivitäten zu entdecken, stark eingeschränkt. Dies gilt insbesondere für rollifahrende Kinder, weshalb Hoppel und Bürste ab sofort ihre Abenteuer auch mit entsprechend angepassten Herausforderungen erleben können.

 

 

Die ausgewählten Übungen orientieren sich an elementaren Grundfertigkeiten wie Laufen, Rollen, Balancieren oder Werfen, die jedes Kind im Laufe seiner Entwicklung erwirbt bzw. erwerben sollte und die die Grundlage vieler Bewegungsaktivitäten, im Alltag wie im Sport, bilden.

 

Die Materialienmappe zum Mini-Sportabzeichen ist in erster Linie für Übungsleitungen in den Sportvereinen gedacht, die in ihrem Verein oder auch in Kooperation mit einem Kindergarten bzw. einer Kindertagesstätte dieses Bewegungsangebot umsetzen möchten. Auch als bereicherndes Element von Veranstaltungen rund um das Deutsche Sportabzeichen kann das LSB-Mini-Sportabzeichen angeboten werden.

Alle notwendigen Materialien erhalten Sie über den zuständigen Sportbund. Kontaktdaten der Sportbünde

 

LSB-Förderung für Mini-Sportabzeichentage

Der LSB Niedersachsen fördert die Durchführung von Mini-Sportabzeichentagen über seine „Richtlinie zur zielgruppenspezifischen Bewegungs- und Gesundheitsförderung“.  Die Fördersumme kann zum Beispiel für das Honorar der Übungsleitung eingesetzt werden.  Antragsberechtigt sind Sportvereine, Sportbünde und Landesfachverbände.

Hier gelangen Sie zu der oben genannten Richtlinie, einem Merkblatt und dem entsprechenden Antragsformular.

Ausleih-Materialien

Hoppel und Bürste können auch bei Ihrem Sportabzeichentag vorbeischauen. Wir verleihen Laufkostüme für Hoppel und Bürste, dazu können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Zudem gibt es ein Set-Beachflags für die einzelnen Stationen zum Ausleihen.

Die Materialien müssten in unserer Geschäftsstelle (Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover) abgeholt werden.

Kontakt

Karen Zich

Sachbearbeiterin Sportabzeichen