Services für Sportvereine

In dieser Rubrik finden Sportvereine die Sportförderrichtlinien, Infos zu den Publizitätsgrundsätzen, Links zu den online-Portalen sowie Hinweise zu Rechtsschutz, GEMA und Datenschutz.

Publizitätsgrundsätze & Medienportal

Der LSB hat bei den durch die Finanzhilfe des Landes geförderten eigenen Vorhaben und Maßnahmen sowie bei der Weitergabe der Finanzhilfe auf die Herkunft der Mittel hinzuweisen und darauf hinzuwirken, dass von den Empfängern bei der Durchführung geförderter Baumaßnahmen oder bei der Durchführung geförderter Großveranstaltungen jeweils in geeigneter Weise auf die Herkunft der Mittel hingewiesen wird.

LSB-Publizitätsgrundsätze (2014)

Zur Umsetzung stellt der LSB online-Tools im LSB-Medienportal zur Verfügung. Zum LSB-Medienportal

Transparenzregister: Gebührenbefreiung für Vereine möglich

Ein eingetragener Sportverein im Vereinsregister enthalten. Seit 2017 gibt es im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Geldwäsche auch noch das Transparenzregister. In dem müssen alle Gesellschaften und Unternehmen erfasst sein – sowie eben auch Vereine. Allerdings gibt es für die eine Erleichterung. Statt aktiv eine zusätzliche Anmeldung in dieses Register von den Vereinen zu verlangen, hat der Gesetzgeber entschieden, die Daten der Vereine automatisch aus dem Vereinsregister zu übernehmen. Das erspart den Vereinen und ihren Vorständen zwar Arbeit, die fälligen Jahresgebühren (4,80 Euro) für den Eintrag indes nicht. Auf Antrag aber können sich Sportvereine von dieser Gebührenpflicht zukünftig befreien lassen. Dem Antrag, der nur per Email eingereicht werden kann, müssen der aktuelle Vereinsregisterauszug, der Nachweis der Gemeinnützigkeit sowie die Identitätsbestätigungen der Vorstandsmitglieder beigefügt sein. Der Antrag muss an gebuehrenbefreiung@transparenzregister.de gesendet werden und gilt jeweils für die Dauer der Gemeinnützigkeit des Vereins.

Mehr Informationen

DOSB-Informationen vom 22. Februar 2021

Gesamtbroschüre Satzung Richtlinien Ordnungen 2021