Newsmeldungen

des LandesSportBundes Niedersachsen

- BSN: 12 Athletinnen und Athleten zu den Paralympics

12 Sportler bei Paralympics 2021

Mit 12 Athletinnen und Athleten stellt der Behinderten Sportverband Niedersachsen gehen so viele an den Sport bei den Paralympics in Tokio wie noch nie in der 69-jährigen Verbandsgeschichte.

  • Para-Badminton: Jan-Niklas Pott, Thomas Wandschneider und Young-Chin Mi (alle VfL Grasdorf),
  • Para-Sportschießen: Elke Seelinger und Tim Focken (beide SV Etzhorn)
  • Para Tischtennis: Björn Schnake (TSV Thiede)
  • Rollstuhlbasketball Frauen: Lena Knippelmeyer (RSC Osnabrück)
  • Rollstuhlbasketball Herren: Jan Haller, Tobias Hell und Jan Sadler (beide Hannover United)
  • Para-Radsport: Vico Merklein und Bernd Jeffré (beide GC Nenndorf)

Foto: Björn Schnacke bei einem der letzten Trainingseinheiten in der Sporthalle der Akademie des Sports in Hannover vor seinem Abflug nach Tokio; FotografinDebbie Jane Kinsey

 

Mehr Informationen:

Deutscher Behindertensportverband Team Deutschland: https://www.dbs-npc.de/das-team.html

https://www.dbs-npc.de/paralympics-aktuelles.html