Jetzt Comeback und (Neu)Start feiern!

Zur leichteren Verlängerung vorhandener und abgelaufener ÜL- und VM-Lizenzen hat der LandesSportBund Niedersachsen diverse Angebote entwickelt. Mit kurzen und qualitativ hochwertigen Bausteinen können Übungsleitende und Vereinsmanager ihre Kenntnisse auffrischen und ihre Lizenz einfach verlängern und reaktivieren. Mehr Informationen zu den Angeboten finden sich auf den folgenden Seiten.

Der LandesSportBund (LSB) fördert im Rahmen des Sonderprogramms Mitgliederentwicklung Lehrgänge der Lizenz-Aus- und Fortbildungen sowie der Angebote für Führungskräfte des LSB und der Sportbünde im Zeitraum vom 01.01.2024-31.12.2024 mit einer Reduzierung der Teilnahmegebühren um 50%. Das gilt für Maßnahmen ab 15 LE und nur für Mitglieder in niedersächsischen Sportvereinen.

 


­

 

Der LSB bildet Vereinsmanager und Übungsleitende für Angebote im Breitensport aus, damit sie in den Sportvereinen durch qualifizierte und motivierende Übungsstunden Lust auf Bewegung und weiteres Sporttreiben machen: egal ob für jung oder alt.

In die Halle – auf den Platz – los geht’s: Denn was ist schöner, als ein Teil der Sportvereins- und Engagement-Community zu sein und das positive Feedback von Sportgruppen zu erleben oder die eigene Professionalität durch Fortbildung zu verstärken? Daher möchten wir sportbegeisterte Menschen motivieren, als Übungsleitende und Vereinsmanager im Sportverein (wieder)einzusteigen.

Der LSB setzt mit seinem Bildungsverständnis darauf, dass Menschen sich stetig weiterentwickeln. Lernen ist ein lebenslanger Prozess und bereits erworbene Kenntnisse sowie persönliche Stärken können vertieft werden. Aus- und Fortbildung bieten persönliche sowie fachliche Entwicklung.

Jetzt ist die perfekte Zeit, um abgelaufene Lizenzen zu reaktivieren: Mit den ÜL-Refresher Lehrgängen von 15 LE oder selbst gewählten, thematisch passenden Fortbildungen von insgesamt 15 LE aus dem LSB-Fortbildungsangebot. Eine Übersicht der Fortbildungen findet sich im BildungSportal.

Weitere Beratung und Unterstützung gibt es bei den Sportbünden und Sportregionen vor Ort.

Refresher

Mit 15 Lerneinheiten (LE) können Teilnehmende zwischen dem 01.10.2023 und dem 31.05.2024 ihre ausgelaufene Lizenz unabhängig der Überschreitung der Gültigkeit wieder aktivieren. Das gilt für ÜL-C und ÜL-B.

Coach Supporter

Wer Kinder zum Sport begleitet und die Zeit des Trainings im Sportverein verbringt, kann mit diesem Kurzlehrgang (20LE) den Perspektivwechsel von der zuschauenden oder teilnehmenden Rolle hin zu zum aktiven Einbringen in die Sportstunde meistern.