Sanierung von Sport- und Tennishallen

Beim Forum Sportentwicklung des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen "Sanierung von Sport- und Tennishallen" tauschten rund 70 Teilnehmende Konzepte, Praxisbeispiele und Expertentipps aus.

In den Vorträgen wurden sowohl neue Bewegungsräume und Anforderungen an Sporträume der Zukunft als auch energetische Gesamtkonzepte zur Sanierung von bestehenden Sporthallen thematisiert. Vorgestellt wurden auch notwendige Schritte bei der Umrüstung auf energiesparende Beleuchtungssysteme und alternative Finanzierungsformen.

Praxisbeispiele aus den Sanierungsprojekten der Vereine Hildesheimer TC Rot-Weiß, TSV Hachmühlen und der hessischen Turngemeinde Unterliederbach gaben darüber hinaus Einblicke in Umsetzung von Baumaßnahmen an Sport- und Tennishallen. Schwerpunkt dabei: Maßnahmen zur energetischen Sanierung und die damit verbundene Senkung der Energiekosten.

 

Kontakt

Dirk Weidelhofer

Referent: Baufachliche Begleitung, Beratung Sportstättenbauförderung und sonstige Förderprogramme

Dr. Holger Fuhrmann

Referent: Sportentwicklungsplanung, Fachliche Begleitung Sportstättenbau, Veranstaltungen und Seminare